Wien: Täter stellen sich nach Lichtbildveröffentlichung

Wien (OTS) - Mit Hilfe einer Lichtbildveröffentlichung wurde ein Mann gesucht, der am 28. Jänner 2018 eine 19-Jährige nach einem Besuch in einer Diskothek in Meidling mit nach Hause begleitete und sie anschließend vergewaltigt haben soll. Der Beschuldigte hat sich am 6. April 2018 gegen 14.30 Uhr gemeldet und gestellt. Der 18-Jährige zeigte sich zu den Anschuldigungen nicht geständig.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005