AVISO: EU@27 - Mehrwert im Fokus

EUROPAFORUM LECH, 12-13 April 2018 - Pressekonferenz mit Kommissar Oettinger, 13. April 2018, 16:30h, Hotel Post, Lech

Lech/Wien/Brüssel (OTS) - Der Bürgermeister von Lech, Ludwig Muxel, hat führende Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, die insbesondere mit den Sektoren Finanzen, Bankwesen, Energie und Automobil oder Digitales befasst sind, zum EUROPAFORUM LECH eingeladen, das am 12. und 13. April 2018 unter der Überschrift "EU@27 - Mehrwert im Fokus“ stattfinden wird.

Der Reflexionsprozess zur Zukunft Europas läuft auf Hochtouren, und das Europa Forum Lech kann zu der Debatte beitragen, wie das europäische Projekt neu gestaltet und hochgehalten werden kann. In Zeiten, in denen die grundlegendsten Werte der EU von Populisten in Frage gestellt werden, sollte die – von möglichst vielen maßgeblichen Akteuren erteilte – europäische Antwort Überzeugungskraft haben.

Pressekonferenz "EU@27 - Mehrwert im Fokus"

Im Rahmen des EUROPAFORUMS LECH "EU@27 - Mehrwert im Fokus“ gibt Günther H. Oettinger, Mitglied der Europäischen Kommission eine Pressekonferenz.

Wenn Sie an der Pressekonferenz teilnehmen möchten, setzen Sie sich bitte bis spätestens 11. April 2018 mit Heinz R. Miko, Email: heinz-rudolf.miko@ec.europa.eu in Verbindung.

Abgesehen von der Pressekonferenz besteht unter Umständen auch die Möglichkeit zu individuellen Interviews. Falls Sie interessiert sind, nehmen Sie bitte mit dem Sprecher bei der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich, Herrn Heinz R. Miko, unter der Telefonnummer +43 676 7908045 oder per E-Mail an heinz-rudolf.miko@ec.europa.eu Kontakt auf.

Datum: 13.04.2018, 16:30 - 17:30 Uhr

Ort: Hotel Post Lech/Arlberg
Dorf 11, 6764 Lech am Arlberg, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Vertretung der EU-Kommission in Österreich
Heinz-Rudolf Miko
Pressesprecher
++43 6767 90 80 45
Heinz-Rudolf.Miko@ec.europa.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUK0001