ÖAMTC: Halbmarathon in Wien

Straßensperren im 21. und 22. Bezirk am Sonntag

Wien (OTS) - Mit Straßensperren und Umleitungen müssen Autofahrer laut ÖAMTC am Sonntag, 8. April, in Floridsdorf und in der Donaustadt rechnen. Grund: Halbmarathon.

Streckenführung:

Wagramer Straße (auf der stadteinwärts führenden Richtungsfahrbahn) -Arbeiterstrandbadstraße - Bahndammweg - Nordbahndamm - An der Oberen Alten Donau – Anton Sattler Gasse – Donizettiweg - Wagramer Straße (auf der stadteinwärts führenden Richtungsfahrbahn).

Nach Informationen des ÖAMTC sind unter anderen folgende Sperren notwendig:

• Ab 04:00 Uhr: Sperre Wagramer Straße stadteinwärts ab Höhe Siebeckstraße. Umleitung über die Donaustadtstraße -Erzherzog-Karl-Straße. Freigabe etwa gegen 13:30 Uhr.

• Ab 07:00 Uhr: Wagramer Straße im Abschnitt zwischen Arbeiterstrandbadstraße und Erzherzog-Karl-Straße wird stadtauswärts als Gegenverkehrsbereich geführt.

• 08.00 bis 11.30 Uhr: Sperre Arbeiterstrandbadstraße zwischen Wagramer Straße und Bahndammweg.

• 08:00 bis 12:15 Uhr: Sperre An der Oberen Alten Donau zwischen Freytaggasse und Wagramer Straße.

Alle Infos: www.oeamtc.at/wien

(Schluss)
Lasser/Dittrich

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Kommunikation Mobilitätsinformationen
+43 1 71199 21795
mi-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001