EANS-Adhoc: ATHOS Immobilien AG / Gewinnverwendungsvorschlag und Bestellung 2. Vorstand

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

kein Stichwort
04.04.2018

Linz - Linz - In der heutigen Aufsichtsratssitzung wurde der Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2017 vom Aufsichtsrat festgestellt. Dieser ist ab 04.04.2018 auf der Homepage der ATHOS Immobilien AG (http://www.athos.at/investor.html
[http://www.athos.at/investor.html]) einsehbar.
Aufgrund des erfreulichen Betriebsergebnisses werden Vorstand und Aufsichtsrat der am 18.06.2018 stattfindenden Hauptversammlung eine Dividendenausschüttung in Höhe von EUR 1.080.000,- (EUR 0,60 pro Aktie) sowie eine einmalige Sonderdividendenausschüttung in Höhe von EUR 1.080.000,- (EUR 0,60 pro Aktie) zur Gewinnverwendung vorschlagen. Der Ex-Dividendentag ist der 27.06.2018. Weiters hat der Aufsichtsrat heute einstimmig beschlossen, Herrn Mag. Manfred Pammer mit Wirkung zum 01.06.2018 zum 2. Vorstand der ATHOS Immobilien AG zu bestellen. Die Bestellung erfolgt auf 2 Jahre. Durch die Verstärkung der Managementstruktur soll der geplanten Strategie des permanenten Wachstums und den damit verbundenen Investitionsaktivitäten Rechnung getragen werden.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: ATHOS Immobilien AG
Waltherstraße 11
A-4020 Linz
Telefon: 0732/60 44 77
FAX: 0732/60 44 77-23
Email: office@athos.at
WWW: www.athos.at
ISIN: AT0000616701
Indizes:
Börsen: Wien
Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

ATHOS Immobilien AG, Waltherstraße 11, 4020 Linz, Mag. Sunhild Fries
(Compliance/Recht), Tel.: 0732 / 604477-14

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0004