Ostersonntag auf Gut Aiderbichl

Prominente und Traktoren-Ausstellung in Henndorf

Salzburg (OTS) - Am Ostersonntag war es wieder so weit – der jährliche Ostermarkt auf Gut Aiderbichl erfreute unzählige Besucher von nah und fern mit österlicher Tradition, Brauchtum und natürlich vielen geretteten Tieren. Der Höhepunkt war die traditionelle Speisenweihe durch Pfarrer Herbert Schmatzberger aus Großgmain, welcher bereits seit vielen Jahren mit Michael Aufhauser, Dieter Ehrengruber und Gut Aiderbichl freundschaftlich verbunden ist.

Auch Schauspieler Karl Merkatz, der von Beginn an Aiderbichler ist, war am Ostersonntag auf Gut Aiderbichl zu Besuch. Ebenso wie Tierfreundin und Sängerin Claudia Jung, die die Küken, Kaninchen und Lämmer bestaunte, ehe sie die einzigartige Traktoren-Ausstellung, die noch bis Ende des Jahres zu sehen ist, besuchte. 40 Oldtimer-Traktoren, darunter seltene Unikate, verdeutlichen, wie sich die Landwirtschaft im Laufe der Zeit verändert hat und welch schwere Arbeit, die heute von Maschinen übernommen wird, früher die Tiere verrichtet haben. Höhepunkt der Ausstellung ist die große Traktorenausfahrt am 24. Juni 2018 ab 11 Uhr.

Der Ostermarkt auf Gut Aiderbichl Henndorf hat noch bis zum 8. April täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Die Gäste erwartet ein buntes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Rückfragen & Kontakt:

Kaindl-Hönig Media Gmbh, Eschenbachgasse 6, 5020 Salzburg
Stephan Kaindl-Hönig
Tel.: 0662/624 162-9

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011