ÖAMTC: Sperre Aßmayergasse in Meidling

Gleisarbeiten bedingen zahlreiche Umleitungen

Wien (OTS) - Wegen Gleisarbeiten der Wiener Linien wird laut ÖAMTC ab Dienstag der Kreuzungsbereich Aßmayergasse/Flurschützstraße/Wilhelmstraße in Meidling gesperrt.

Es wird zu folgenden Umleitungen kommen: Aßmayergasse Richtung stadtauswärts: Böckhgasse - Längenfeldgasse – Eichenstraße. Aßmayergasse Richtung stadteinwärts: Karl-Löwe-Gasse – Längenfeldgasse. Flurschützstraße Richtung stadtauswärts:
Längenfeldgasse – Eichenstraße. Wilhelmstraße Richtung stadteinwärts:
Albrechtsbergergasse - Spießhammergasse - Aßmayergasse - Böckhgasse – Flurschützstraße.

Die ÖAMTC-Experten rechnen vor allem in den ersten Tagen mit Verzögerungen im gesamten Bereich zwischen Ruckergasse und Gürtel.

(Schluss)
Lasser/Dittrich

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Kommunikation Mobilitätsinformationen
+43 1 71199 21795
mi-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001