Die Zukunft ist Bewegung: Kinder- und Jugendläufe beim Vienna City Marathon

Der SanLucar Kinderlauf und der #GETMOVIN Jugendlauf begeistern am Samstagnachmittag beim größten Sportevent des Landes

Wien (OTS) - Es ist für alle eine großartige Erfahrung, am Samstag, 21. April 2018 am VCM-Wochenende bei den Nachwuchsläufen mitzumachen. Die Strecke des SanLucar Kinderlaufs über zwei Kilometer und des #GETMOVIN Jugendlaufs über fünf Kilometer führen durch Wien mit den Startpunkten im Prater und Stadtpark und enden auf der Ringstraße vor dem Burgtheater. Genau dort, wo tags darauf, am 22. April, die „großen“ Marathonläufer bejubelt werden. Die Anmeldung ist noch bis 8. April möglich. Wenn das kein Oster-Impuls für gemeinsame Bewegung ist!

Warum es wichtig ist, bereits 86.000 Kinder „bewegt zu haben“ und es in Zukunft noch wichtiger wird
Seit 28 Jahren gibt es im Rahmen des Vienna City Marathon die Kinder- und Jugendbewerbe. Insgesamt sind es an die 86.000 Kinder, die seit 1990 daran teilgenommen haben und stolz ins Ziel eingelaufen sind. „Ich empfinde es als große Aufgabe, etwas für die Jugend zu tun für eine gesündere und sportlichere Gesellschaft“, sagt Wolfgang Konrad, Veranstalter des Vienna City Marathon und selber Vater, der mit seinen beiden Söhnen regelmäßig Sport gemacht hat.

„Die Bewegungsarmut unserer Kinder wird ein immer größeres Problem mit langfristig negativen Wirkungen“, so Konrad. Was im Laufsport bestens etabliert ist, nämlich als Teil eines Events auch motivierende Nachwuchsbewerbe durchzuführen, ist bei Großveranstaltungen in anderen Sportarten längst nicht der Fall. Um ein Zeichen zu setzen, hat Konrad bereits 2013 die Initiative „move your kids“ als aussagekräftiges Statement in Richtung zukünftiger Generationen ins Leben gerufen. Die Initiative auf www.vienna-marathon.com wurde bereits von über 21.000 Eltern aus 96 Ländern unterzeichnet. Damit erklären sie offiziell ihre Unterstützung für eine gesündere Jugend und die Bereitschaft, selbst aktiv als Vorbilder zu wirken. 

Gemeinschaftserlebnis für die ganze Familie
Ziel ist es auch beim 35. Vienna City Marathon vor allem die Eltern aufzufordern, ihre Kinder zum Mitlaufen zu bewegen und zum Sport zu bringen. Beste Gelegenheit haben die Familien dazu am Marathon-Wochenende im April. Die Eltern können am Samstag (21. April) den Nachwuchs für einen der Kinderläufe motivieren und tags drauf selbst teilnehmen. 

SanLucar Kinderlauf

Samstag, 21. April 2018

Vom Stadtpark bis zum Burgtheater

Streckenlänge: ca. 2,2 km

Start: 17:30 Uhr, Parkring / Stadtpark

Ziel: Ringstraße, Höhe Burgtheater

Für Kinder im Alter von 6 - 15 Jahren (Jg. 2012 - 2003)

Nettozeitnehmung

 

#GETMOVIN Jugendlauf

Samstag, 21. April 2018

Vom Riesenrad bis zum Burgtheater

Streckenlänge neu: 5 km (offiziell vermessen)

Start: 17:00 Uhr, Prater Hauptallee, Restaurant „Meierei“, Wien

Ziel: Ringstraße, Höhe Burgtheater

Für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 - 17 Jahren (Jg. 2008 - 2001)

Nettozeitnehmung

Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren können entscheiden, ob sie am #GETMOVIN Jugendlauf oder am SanLucar Kinderlauf teilnehmen wollen.

Rückfragen & Kontakt:

Vienna City Marathon
Mag.(FH) Katharina Kula
Medienarbeit & Stories
+43 676 3859455 od.
katharina@vienna-marathon.com
Mag. Andreas Maier, Unternehmenskommunikation&Sport
+43 650 350 14 88
andreas@vienna-marathon.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VCM0001