Erfolgreicher Start der ersten Online-Vermögensverwaltung Österreichs

Bankhaus Spängler feiert sein 190-jähriges Bestehen mit einer Innovation / Online-Vermögensverwaltung bereits ab einer Mindestanlagesumme von 30.000 Euro möglich

Salzburg (OTS) - Registrierung und Anlegerprofiling auf neuer Webseite carl-spaengler.at
- Individuelle Anlagestrategie, digitale Abwicklung, persönliche Beratung
- Vorstandssprecher Werner Zenz: “Großer Schritt in Richtung digitale Zukunft”

Das traditionsreiche Salzburger Bankhaus Spängler setzt im 190. Jahr seines Bestehens einen großen Schritt in Richtung digitale Zukunft und bietet Anlegern als erste Bank in Österreich eine “Online-Vermögensverwaltung” an. Kunden können sich auf der neuen Webseite carl-spaengler.at registrieren und ein Anlegerprofil erstellen lassen. Darauf basierend wird eine persönliche Anlagestrategie entwickelt und das Vermögen entsprechend global in Aktien und Anleihen investiert. Anleger können die neue Dienstleistung bereits ab einer Mindestsumme von 30.000 Euro in Anspruch nehmen. Neben der weitestgehend digitalen Abwicklung steht jedem Kunden auch ein persönlicher Berater zur Seite >>

>> Pressetext & FOTOS: www.pressefach.info/spaengler

Rückfragen & Kontakt:

Stefanie Huber, BA, +43/(0)662/8686-330, stefanie.huber@spaengler.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001