UNESCO-Kreativstadt Linz als „Star“ beim weltweit bedeutendsten Innovationsfestival

Linzer Kreativ-Chef Patrick Bartos ist Speaker und Mentor beim South-by-Southwest Festival in Texas

Linz (OTS) - Mit 90.000 registrierten BesucherInnen und weit über 1.000 Einzelveranstaltungen ist das South by Southwest (SXSW) Festival in Austin/Texas das weltweit bedeutendste Innovationsfestival. Granden aus Technologie, Film und Musikwirtschaft wie Elon Musk oder Arnold Schwarzenegger zählen heuer zu den Key Speakern. Als bedeutender Programmbestandteil wurden 10 herausragende Städte aus Technologie und Kreativität eingeladen sich zu präsentieren, darunter New York und Hamburg. Linz, dessen Wandel zur Kreativ- und Innovationsstadt damit die höchste Anerkennung erfährt, ist als einzige Stadt Österreichs Teil dieser illustren Runde. 

Patrick Bartos, Geschäftsführer der CREATIVE REGION Linz & Upper Austria, wurde eingeladen um Linz am 12. März im Panel „Kunst und Technologie in UNESCO Kreativstädten“ zu präsentieren. Am 13. März agiert Patrick Bartos als Mentor für Vertreterinnen und Vertreter von Städten weltweit, die sich von Linz als Beispiel für Stadtentwicklung inspirieren lassen möchten. Ebenfalls auf der SXSW 2018 vertreten sind die Linzer Startups und Unternehmen Fretello, butleroy und STARK.

Rückfragen & Kontakt:

Verena Kroupa
verena@creativeregion.org
+43 664 88 30 29 98

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004