DHL bei größter Bildungsmesse Österreichs BeSt3

• Starke Präsenz der Deutsche Post DHL Group bei BeSt3 • Junge Besucher begeistert von innovativen Logistiklösungen

Wien (OTS) - Vom 1. bis 4. März ist die Deutsche Post DHL Group, vertreten durch die DHL Paket (Austria) GmbH gemeinsam mit DHL Express (Austria) GmbH und DHL Global Forwarding (Austria) GmbH bei der wichtigsten Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung der BeSt3 in der Wiener Stadthalle vertreten. Im Zuge der vier Ausstellungstage können sich die Besucher am DHL Stand über die beruflichen Möglichkeiten in der Logistikbranche informieren und Einblicke in attraktive Bildungswege gewinnen. Am Messegelände werden die Studenten und Studentinnen durch Videos, Informationsbroschüren und persönliche Gespräche mit dem Management über das Geschäftsfeld der Logistik als attraktive Zukunftsbranche informiert. In den vergangenen beiden Jahren hat die Deutsche Post DHL Group deutlich mehr als 200 neue Arbeitsplätze am österreichischen Markt geschaffen. Aufgrund des dynamischen Marktwachstums ist davon auszugehen, dass der Bedarf an motivierten Arbeitskräften auch in Zukunft kontinuierlich ansteigen wird.

Neben Mitarbeitern aus dem Personalbereich stellt sich auch das DHL Management den Fragen der Studenten und Studentinnen. DHL zeigt sich erfreut über den großen Zuspruch der BeSt. Durch das starke Marktwachstum und neue Technologien entwickelt sich die Logistik immer mehr zu einer attraktiven Zukunftsbranche für junge Menschen. DHL befindet sich derzeit in Österreich auf einem starken Wachstumskurs; umso wichtiger ist es motivierte junge Menschen, sowie die besten Köpfe als Mitarbeiter zu gewinnen. Daher wird DHL auch in Zukunft Kooperationen mit österreichischen Universitäten, Fachhochschulen und Bildungseinrichtungen weiter verstärken.

Das Feedback der Studenten und Studentinnen, die den DHL-Stand auf der BeSt3 besuchen, ist äußerst positiv. Besonders interessiert zeigen sich die jungen Besucher am starken Nachhaltigkeitsfokus. Bis 2050 wird die Deutsche Post DHL Group seine Lieferungen bis zu 100 % CO2- und emissionsfrei zustellen. Außerdem besticht die Deutsche Post DHL Group durch zahlreiche innovative Zustellkonzepte für den urbanen wie auch ländlichen Raum, z.B. DHL StreetScooter und DHL Lastenfahrräder.

Rückfragen & Kontakt:

DHL Paket Austria GmbH
Christian Kirchmayer
Tel.: +43 1 605 11-8050
E-Mail: christian.kirchmayer@dhl.com
Im Internet: www.dhlpaket.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003