Pressekonferenz: 15 Jahre Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität

Dienstag, 27. Februar 2018, 09:30 Uhr, Bundesministerium für Inneres

Wien (OTS) - Das Bundesministerium für Inneres lädt am 27. Februar 2018 anlässlich 15 Jahre Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) zu einer Pressekonferenz mit Innenminister Herbert Kickl ein.
Oberst Wolfgang Preiszler, Leiter der EGS, präsentiert im Zuge dessen die neuesten Ermittlungserfolge. Darüber hinaus wird Innenminister Kickl Beamte ehren, die einen großen Beitrag zu den Ermittlungserfolgen geleistet haben.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Medien sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen. Um Anmeldung unter pressestelle@bmi.gv.at oder Tel. +43-(0)1-53 126-2488 wird gebeten.

Es darf darauf hingewiesen werden, dass Sicherheitskontrollen durchgeführt werden und Presseausweise vorgewiesen werden müssen. Aufgrund dieser Maßnahmen kann es zu kurzen Wartezeiten kommen, weswegen um ein möglichst pünktliches Erscheinen gebeten wird.

Zeit: Dienstag, 27. Februar 2018, 09:30 Uhr

Ort: Bundesministerium für Inneres, Großer Vortragssaal

1014 Wien, Minoritenplatz 9

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Inneres
Abteilung Kommunikation
Referat Pressestelle
+43-(0)1-53 126-2488
pressestelle@bmi.gv.at
www.bmi.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0002