Liesing: Info-Programm „Mond und Sterne“ am Freitag

Wien (OTS) - Wissenswertes über Vorgänge am Firmament erzählen die ehrenamtlich tätigen Fachleute aus dem „Astronomischen Büro Wien“ bei kontinuierlichen Info-Veranstaltungen im „Freiluftplanetarium – Sterngarten Georgenberg“ (23., Georgsgasse, Rysergasse). Bei der nächsten Zusammenkunft am Freitag, 23. Februar, dreht sich alles um das Themenfeld „Mond und Sterne“. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hören Erklärungen über Arten von Sternen und deren Eigenschaften. Beginn: 17.45 Uhr.

Beim Bericht über den Mond spannen die Experten einen interessanten Bogen von der Mondoberfläche bis zu Mondfinsternissen und Mondlandungen. Besonders steht bei dem Beisammensein die zeitweilige Bedeckung des Sterns „Aldebaran“ im Blickpunkt. „Bitte unbedingt ein Fernglas mitnehmen!“, empfehlen die Organisatoren. Das Mitmachen bei dieser Veranstaltung ist kostenlos. Spenden werden gerne angenommen. Auskunft und Anmeldung: Telefon 889 35 41. Mitteilungen an das „Astronomische Büro Wien“ via E-Mail:
astbuero@astronomisches-buero-wien.or.at.

Allgemeine Informationen:
Astronomisches Büro Wien:
www.astronomisches-buero-wien.or.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010