Richard David Precht, Martina Mara, Josef Zotter und Barbara Pachl-Eberhart zu Gast in „Stöckl.“

Am 22. Februar um 23.00 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) - In der aktuellen Ausgabe des ORF-Nighttalks „Stöckl.“ sind am Donnerstag, dem 22. Februar 2018, um 23.00 Uhr in ORF 2 Philosoph Richard David Precht, Roboterpsychologin Martina Mara, Chocolatier Josef Zotter und Autorin Barbara Pachl-Eberhart zu Gast bei Barbara Stöckl.

Richard David Precht hat auf die großen politischen und gesellschaftlichen Herausforderungen ebenso Antworten wie auf die persönlichen Fragen, die uns alle beschäftigen. „Erkenne dich selbst“ lautet der Titel seines aktuellen Philosophie-Bandes. Werden wir in unserem Streben nach Selbstoptimierung immer egozentrischer oder verlieren wir in unserer digitalisierten, hektischen Zeit allmählich den Bezug zu uns selbst?

Spezielle Einblicke zu diesen Herausforderungen gibt auch die Roboterpsychologin Martina Mara. Die 36-jährige Oberösterreicherin erforscht die Wirkung von Robotern auf Menschen und berät als Mitglied des Rats für Robotik auch die Bundesregierung. Wie berechtigt ist die Angst, dass uns die Maschinen am Arbeitsmarkt weitgehend verdrängen werden?

Josef Zotter installierte in seiner steirischen Manufaktur die weltweit ersten Schokoladen-Roboter und will zeigen, dass Handwerk und Hightech kein Widerspruch sind. Der Querdenker, der bekannt dafür ist, ausschließlich fair und in Bioqualität zu produzieren, steht mit seiner Firma als einziges österreichisches Unternehmen als Fallbeispiel auf dem Lehrplan der Harvard University.

Außerdem ist Barbara Pachl-Eberhart zu Gast. Vor zehn Jahren verlor sie bei einem Autounfall ihren damaligen Ehemann und ihre beiden Kinder. In ihrem Buch „Federleicht“ beschreibt die Autorin nun, wie sie durch das Schreiben neue Lebenskraft gewonnen hat. Im Gespräch mit Barbara Stöckl spricht sie auch über ihr neues Lebensglück: Nach der Hochzeit mit Schauspieler Ulrich Reinthaller kam vergangenes Jahr Tochter Erika zur Welt.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002