Kundenerlebnis-Zentrum für Telecoms veröffentlicht "Telecoms-Kunde: Bericht für 2018"

London (ots/PRNewswire) - Das Institut für Kundendienst stufte nur 3 Telekom-Anbieter unter den 50 besten Organisationen für Kundendienst im Vereinigten Königreich ein. Die Kunden haben angefangen, ihre Kundenerlebnisse in verschiedenen Branchen zu vergleichen. Dadurch steigen die Erwartungen und die Toleranz für schlechte Erfahrungen sinkt.

Neue Technologien und der Bedarf für maßgeschneiderte Lösungen für immer höhere Kundenansprüche bedeutet, dass Unternehmen unbedingt eine Kundenstrategie brauchen, die einfach, effektiv und effizient für den Kunden ist. Der Aufbau einer Kundenerlebnisstrategie, die die Rentabilität steigert, die Abwanderung reduziert und den Kunden begeistert, mag zwar schwierig sein, jedoch nicht unmöglich. Daher veröffentlichte das Internationale Qualitäts- und Produktivitätszentrum (IQPC) den Telecoms-Kunde: Bericht für 2018 -http://bit.ly/2EpJjqW .

Der Telecoms-Kunde: Bericht für 2018 wurde in Zusammenarbeit mit führenden Kundenerlebnis-Experten aus ganz Europa erstellt:
http://bit.ly/2EpJjqW. Dieser Bericht enthält Interviews mit VPs und Direktoren führender Telekom-Anbieter und gibt einen Einblick in den Aufbau erfolgreicher und wettbewerbsfähiger Kundenerlebnisstrategien durch Berücksichtigung folgender Faktoren:

- Kulturwandel - künftige Trends, die sich direkt auf die Abwanderungsrate im Telekom-Sektor auswirken - was die Experten in Betracht ziehen, um ihre Kundenfluktuation zu reduzieren und sicherzustellen, dass ihnen möglichst viele Kunden auch im Jahr 2018 treu bleiben

- Digitale Evolution - Methoden zur Individualisierung der Online-Erfahrung für Kunden

- Erkenntnisse und Analysen - Bestimmung wichtiger Trends und Herausforderungen für 2018, um Kundendaten erfolgreich zu nutzen und die Rentabilität zu steigern

Dieser Bericht wurde im Vorfeld der Veranstaltung Kundenerlebnis für Telecoms (25.-26. April 2018 in London) produziert, wo 70 CXOs, (S)VPs, Direktoren und Kundenerlebnis-Direktoren sich versammeln, um die größten Herausforderungen und Gelegenheiten in der Branche zu diskutieren.

Um mehr über die Exchange zu erfahren oder sich Ihren Platz zu sichern, senden Sie eine E-Mail an exchangeinfo@iqpc.com oder melden Sie sich telefonisch bei uns unter +44(0)207-368-9484.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0003