Ursula Hofmeister neue Programmchefin von ORF-Radio Burgenland

Die Journalistin Mag.a Ursula Hofmeister wird ab 1. April 2018 neue Programmchefin von Radio Burgenland.

Eisenstadt (OTS) - Auf Vorschlag von Landesdirektor Mag. Werner Herics bestellt Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz mit 1. April 2018
Mag.a Ursula Hofmeister, bisher Redakteurin im ORF-Landesstudio Niederösterreich, zur neuen Programmchefin von ORF-Radio Burgenland.

Landesdirektor Mag. Werner Herics: „Ich freue mich, mit Ursula Hofmeister eine erfahrene Radioprogramm-Macherin für diese wichtige Funktion bei Radio Burgenland gewonnen zu haben“. Herics ist überzeugt, mit der Bestellung von Hofmeister für ORF-Radio Burgenland die beste Entscheidung getroffen zu haben.

Mag.a Ursula Hofmeister: „Ich freue mich, gemeinsam mit einem höchst professionellen und motivierten Team den erfolgreichen Weg von Radio Burgenland fortsetzen zu dürfen.“

Ursula Hofmeister wurde 1974 in Linz geboren, studierte Publizistik, Kommunikations- und Politikwissenschaft, absolvierte mehrere Stationen als Redakteurin - sowohl im ORF als auch bei der Tageszeitung „Österreich“ und dem oberösterreichischen „Life-Radio“. Seit 2010 war sie Redakteurin im ORF-Landesstudio Niederösterreich, dort zuletzt als Flächenmanagerin, Moderatorin und verantwortliche Redakteurin von „Guten Morgen Österreich“ tätig.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Christina Aichner
Leitung Marketing & öffentlichkeitsarbeit
ORF Burgenland
Tel: 026827/700/27219
Mail: christina.aichner@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBG0001