CBRE Global Investors vermietet 2.000 m² an Huawei im IZD-Tower Wien

Borealis verlängert Mietvertrag und erweitert die Bürofläche - Vermietungsquote von 90% überschritten

Wien (OTS) - CBRE Clobal Investors hat 2.000 m2 an Huawei Technologies vermietet und das bestehende Mietverhältnis mit der Borealis AG, einer internationalen Unternehmensgruppe aus den Bereichen Kunststoff und Chemikalien sowie der Zumtobel Lighting Austria GmbH verlängert.

Borealis hat darüber hinaus, die Mietfläche um 600 m2  auf insgesamt 7.000 m2 erweitert.

Der 39-Stöckige IZD-Tower im angesehenen Büroviertel Donau City in Wien hat damit einen Vermietungsstand von mehr als 90% erreicht.

Derzeit wird der IZD-Tower umfangreich renoviert. Des Weiteren wurde ein neues Corporate Design, eine neue Website und ein neues Leitsystem entwickelt.

Christian Koppensteiner, Asset Manager für den IZD-Tower sagt: Der stadtbildprägende IZD-Tower zieht namhafte und internatioanle Unternehmen an und verfügt über eine außergewöhnlich hohe Mieterbindung. Unsere kontiunierliche Erneuerung und Anpassung an die aktuellen Erfordernisse der Mieter, machen den IZD Tower zu einem der nachgefragtesten Bürohochhäuser in Wien".

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Alexander Bosak 0664/503 62 23

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007