Media Consult ade, Mosers Büro olé

Wien/Berlin (OTS) - Aus Raider wurde Twix, aus Media Consult Story Development wurde Mosers Büro. Die Media Consult, in den Strudel der Midlife-Crisis ihres Gründers Christian Moser hineingezogen, weicht wieder Sex, Drugs und Coaching. Aus Chaos wird gepflegte Unordnung, aus einem Haufen Kreativer endlich wieder ein kreativer Haufen. Mosers Büro macht, was viele machen – aber bei den Kampagnen macht Moser den Unterschied. Sauteuer – aber er wirkt. So wie die Weine in seinem Kühlschrank. Der steht übrigens direkt neben der Vitrine, in der wir unsere Preise horten, wie etwa Effie-Awards in Gold und Platin, den Deutschen Preis für Onlinekommunikation oder den Österreichischen Staatspreis für PR in der Kategorie "Interne PR".

PS: Wenn Sie Politiker sind und Sie das quälende Gefühl beschleicht, dass Ihre Partei Ihnen nicht folgen kann, dann haben wir etwas für Sie im Angebot – Mosers Politbüro. Hier hilft Ihnen ein Profiling - es sei denn, Sie heißen Martin Schulz. Dann sind auch wir überfordert.

Mehr Infos
Alles zu Mosers Büro GmbH und Mosers Politbüro GmbH
Mehr Infos

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Cornelia Derdak, BA
derdak@mosers.cc
+43 650 8220082
www.mosers.cc

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005