FPÖ-Wien: Dominik Nepp als neuer Vizebürgermeister angelobt

Neu besetzte Ämter der Wiener Freiheitlichen zeugen vom breiten personellen Potenzial der Partei

Wien (OTS) - Mit dankenden Worten für seinen Vorgänger Mag. Johann Gudenus trat der neu angelobte FPÖ-Vizebürgermeister Dominik Nepp, MA heute sein Amt an. Nepp folgt Gudenus, da dieser als geschäftsführender Klubobmann ins Parlament wechselte. Damit wurden auch weitere Neubesetzungen im freiheitlichen Rathausklub vollzogen: Toni Mahdalik ist nunmehr neuer Klubobmann, Michael Stumpf wurde Landesparteisekretär, Maximilian Krauss übernimmt den Posten des nicht amtsführenden Stadtrats und Michael Eischer wurde als neuer Gemeinderat der Freiheitlichen angelobt. Die personellen Veränderungen im freiheitlichen Rathausklub bestätigen das breite Potenzial der Partei. (Schluss) akra

 

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ Wien
0664 9452957
nfw@fpoe.at
www.fpoe-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0001