„Wenn die Musi spielt – Winter Open Air“ – am 27. Jänner in ORF 2

Stars, Hits und Stimmung mit Arnulf Prasch und Stefanie Hertel

Wien (OTS) - Die Stars der volkstümlichen Musik und des Schlagers sind auch heuer wieder in Bad Kleinkirchheim zu Gast – und zwar beim „Wenn die Musi spielt – Winter Open Air“, das am Samstag, dem 27. Jänner 2018, live um 20.15 Uhr auf dem Programm von ORF 2 steht. In Deutschland zeigt der MDR das musikalische Winter-Highlight, das einmal mehr von Arnulf Prasch und Stefanie Hertel moderiert wird. „Wir feiern heuer ein halbrundes Jubiläum, denn das ,Winter Open Air‘ gibt es bereits seit 15 Jahren“, freut sich Arnulf Prasch auf das Gipfeltreffen der Stars. „Unsere Bühne aus Eis und Schnee steht natürlich wieder bei der Talstation der Kaiserburgbahn mitten in Bad Kleinkirchheim, dem Wintersportzentrum der Nockberge.“

Bad Kleinkirchheim ist auch 2018 der Treffpunkt der Stars der volkstümlichen Musik und des Schlagers

Musikalisch ist die „Winter-Musi“ hochkarätig besetzt:
Publikumslieblinge wie das Nockalm Quintett, Nik P., Hansi Hinterseer, die Zellberg Buam, Ross Antony und die Mayrhofner sind ebenso mit von der Partie wie Brunner & Stelzer, voXXclub, die Schürzenjäger und die Draufgänger. Beatrice Egli bringt charmanten Schlager aus der Schweiz, und Stefanie Hertel & Markus präsentieren das Lied „Kleine Taschenlampe brenn“ als Duett, ein Medley hat Sepp Mattlschweigers Quintett Juchee vorbereitet. Erstmals bei „Wenn die Musi spielt“ sind die Jungen Thierseer, Gina, die Dorfrocker, Olaf Berger & Antonia, Natalie Holzner sowie Blechreizpop aus Kärnten. Gespannt sein darf man auch auf den Auftritt von KLUBBB 3, der Schlagerformation mit Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff. Die drei Publikumslieblinge präsentieren außerdem am Samstag, dem 3. Februar, um 20.15 Uhr in ORF 2 „Schlager und Schnee – die KLUBBB3-Hüttenparty“ aus Flachau.

Herrliche Winterbilder aus der Region Nockberge sowie eine Geschichte über die „Vielfalt der Zirbe“ runden das Programm ab. Zum großen Finale werden wieder alle Künstlerinnen und Künstler das „Open-Air-Lied“, die „Wenn die Musi spielt“-Hymne, anstimmen.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004