ÖWA Plus 2017-III: styria digital one führt Ranking an

Die Ergebnisse der ÖWA Plus 2017-III bestätigen erneut die großartige Arbeit unserer Redaktionen. Knapp drei Viertel der österreichischen Internetnutzer besuchen unsere Portale, weil sie dort relevante Inhalte finden. Gleichzeitig bieten wir Werbetreibenden damit attraktive Möglichkeiten relevante Zielgruppen anzusprechen – seien es junge Frauen, Top-Verdiener oder die werberelevante Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen
Alexis Johann, Geschäftsführer der styria digital one

Wien/Graz (OTS) -

Wo erreichen Werbetreibende österreichische Internetnutzer am besten? Bei styria digital one, wie die ÖWA Plus 2017-III zeigt. Die digitale Vermarktungsgemeinschaft verzeichnet mehr als 4,63 Millionen Unique User. In anderen Worten: Knapp drei Viertel der österreichischen Internetnutzer (73 Prozent) surfen auf den Portalen von styria digital one (z. B. DiePresse.com, kleinezeitung.at, ichkoche.at, miss.at u. v. m.). Damit ist die Styria-Tochter der wichtigste Ansprechpartner für Werbetreibende bei allen Zielgruppen unabhängig von Alter, Geschlecht, Bundesland, Bildung oder Einkommen.

styria digital one führend bei allen Zielgruppen

Mit einem Wachstum von vier Prozent im Vergleich zum Vorjahr führt styria digital one erneut das Ranking an.

Insbesondere im Mobilbereich konnte styria digital one stark zulegen: Im Vergleich zum Vorjahr wuchs die Vermarktungsgemeinschaft um knapp zehn Prozent auf 3,19 Mio. Unique User. Damit ist styria digital one auch die mobile Nummer eins.

„Die Ergebnisse der ÖWA Plus 2017-III bestätigen erneut die großartige Arbeit unserer Redaktionen. Knapp drei Viertel der österreichischen Internetnutzer besuchen unsere Portale, weil sie dort relevante Inhalte finden. Gleichzeitig bieten wir Werbetreibenden damit attraktive Möglichkeiten relevante Zielgruppen anzusprechen – seien es junge Frauen, Top-Verdiener oder die werberelevante Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen“, kommentiert Alexis Johann, Geschäftsführer der styria digital one.

Die ÖWA Plus ist eine viermal jährlich erscheinende Studie, die personenbezogene Reichweiten- und Strukturdaten für das Internet erhebt. 

Über styria digital one:

styria digital one ist Österreichs führende Onlinevermarktungsgemeinschaft und erreicht 73 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher (ÖWA Plus 2017-III). Sie verantwortet die digitale Vermarktung der österreichischen Styria Media Group-Portale sowie externer Online-Angebote wie gofeminin.at, wetter.tv u. v. m.

Für namhafte Kunden aus allen Branchen betreut sd one die Konzeption, Umsetzung und Erfolgsmessung von Online-Kampagnen und Kommunikationslösungen inkl. Content-Kreation (Text, Bild, Video) und Entwicklung von neuen Werbeprodukten. Dabei genießt sd one das beste Image bei Agenturen in der Vermarkterstudie 2016. In der Focus-Werbetrendstudie 2017 erhält sd one die beste Note von Agenturen und Direktkunden in puncto Attraktivität.

Rückfragen & Kontakt:

styria digital one GmbH
Elisabeth Sonnleitner, MA
Communications Manager
01 60117-280
elisabeth.sonnleitner@sdo.at
www.sdo.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SDO0001