ÖAMTC: Wasserrohrbruch Spitalgasse/Lazarettgasse

Club befürchtet Staus

Wien (OTS) - Nach einem Wasserrohrgebrechen ist seit Montagfrüh, etwa 8 Uhr, die Spitalgasse zwischen Währinger Straße und Lazarettgasse gesperrt. Die Dauer der Sanierungsarbeiten ist derzeit noch nicht abzuschätzen. Es staut derzeit auf der Währinger-, Nussdorfer Straße und dem Gürtel. ÖAMTC-Empfehlung: Großräumig ausweichen.

Aktuelle Infos: www.oeamtc.at/wien

(Schluss)
Gilles Dittrich

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Kommunikation Mobilitätsinformationen
+43 1 71199 21795
mi-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001