Carroll County Energy startet kommerziellen Betrieb

Carrollton, Ohio (ots/PRNewswire) - Advanced Power gab heute bekannt, dass es in seinem Gaskraftwerk Carroll County Energy mit einer Leistung von 700 Megawatt den kommerziellen Betrieb aufgenommen hat.

Bei Carroll County Energy handelt es sich um ein Gas-und-Dampf-Kombikraftwerk, das für den Vertrieb im PJM-(Pennsylvania-New Jersey-Maryland)-Markt errichtet wurde. Es befindet sich in einer Region mit kostengünstiger Erdgasproduktion sowie mit 345-kV-Stromtrassen von AEP und dem Tennessee-Gas-Pipeline-System von Kinder Morgan.

Der kommerzielle Betrieb sei Mitte Dezember aufgenommen worden, sagte Chuck Davis, Präsident von Advanced Power Asset Management. Er sagte weiter, dass der Betrieb dank kommunaler Partnerschaften, einer soliden finanziellen Unterstützung und der Professionalität von Bechtel als Generalunternehmer und ebenso den Subunternehmen und der Vielzahl an beschäftigten Arbeitern, die am Bau der Anlage beteiligt waren, aufgenommen werden konnte.

"In den vier Jahren, die seit der ersten Ankündigung der Pläne zum Bau dieses hochmodernen Kraftwerks ins Land gegangen sind, hat Carroll County Energy von den politisch Verantwortlichen wie von den Bürgern der Stadt Carrollton, in Washington Township und im gesamten Carroll County extrem viel Unterstützung erhalten", sagte Davis. "Ganz besonders stolz sind wir darauf, dass wir den Schulen vor Ort dabei helfen konnten, diejenigen zu unterstützen, die im Kraftwerk selbst oder in seiner Umgebung arbeiten."

Die Pläne zum Bau von Carroll County Energy waren im Juli 2013 bekannt gegeben worden. Im April 2015 konnte Advanced Power die Finanzierung des 899 Millionen US-Dollar schweren Projekts abschließen. Zu den Kapitalgebern gehören TIAA Investments, JERA, Ullico sowie die Prudential Capital Group und Advanced Power. Zu den Bereitstellern der vorrangig besicherten Kreditlinie für den Bau gehörten BNP Paribas, Credit Agricole sowie acht weitere Geschäftsbanken.

Die Anlage, die über zwei GE-Gasturbinen sowie eine Dampfturbine verfügt, kann Strom für annähernd 750.000 Haushalte erzeugen. Bechtel führte das Projekt unter den Bedingungen eines Vertrags zur schlüsselfertigen Bauausführung durch. Ethos Energy ist für den Betrieb der Anlage verantwortlich, in der 22 Menschen beschäftigt sind. Advanced Power übernimmt weiterhin die Betriebsverwaltung.

Advanced Power ist ein privat geführtes Unternehmen, dessen Aufgaben in der Entwicklung, dem Erwerb, der Wahrnehmung der Eigentumsrechte und der Verwaltung von Kraftwerken und damit verbundenen Infrastrukturprojekten in ganz Europa und Nordamerika liegen. Die führende Stellung von Advanced Power gründet sich auf einer bewährten Erfolgsgeschichte bei der Identifizierung, Entwicklung und Verwaltung von Kraftwerken und damit verbundenen Infrastrukturprojekten. Das Management war bislang schon an der Entwicklung von Kraftwerksprojekten mit einer Gesamtleistung von über 15.000 MW und mit durch Bürgschaften gesicherten Projektfinanzierungen in Höhe von 7 Milliarden US-Dollar federführend beteiligt.

Rückfragen & Kontakt:

Jack Wollitz, 800-460-4111 Durchw. 8153
jack.wollitz@innismaggiore.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0019