„Unterwegs in Österreich“ am 10. Jänner aus Flachau und Hüttau

Schwerpunktthema „Jobmotor Tourismus“

Wien (OTS) - „Jobmotor Tourismus“ ist das Schwerpunktthema am Mittwoch, dem 10. Jänner 2018, in „Guten Morgen Österreich“ (ab 6.30 Uhr), „Mittag in Österreich“ (13.15 Uhr), „Aktuell in Österreich“ (17.05 Uhr) und „Daheim in Österreich“ (17.30 Uhr). „Guten Morgen Österreich“ präsentieren Eva Pölzl und Lukas Mösch aus Flachau und mit „Daheim in Österreich“ meldet sich Nina Kraft abschließend aus Hüttau.

Mittwoch, 10. Jänner: Schwerpunktthema „Jobmotor Tourismus“

„Guten Morgen Österreich“ aus Flachau
Nach einem ausführlichen Nachbericht vom Nachtslalom ist Skirennläuferin Michaela Kirchgasser live zu Gast. Im Serviceteil geht es um die richtige Raumluft und was man dabei beachten sollte. Musikalisch führt die Garnhofmusi zünftig in den Tag.

„Daheim in Österreich“ aus Hüttau
Was in der dunklen Jahreszeit den (Licht-)Speicher wieder auffüllt, verrät Apothekerin Sonja Glaube. Skitraining, das mit einem Sessel absolviert werden kann, zeigen Susanne Kraft und Veronika John.

„Unterwegs in Österreich“ – im Web und als App

Das TV-Publikum in ganz Österreich wird via Web und App ins Sendungsgeschehen miteinbezogen. Über ein Upload-Tool können Foto-und Videomaterial von Seherinnen und Sehern auf einfache Art und Weise an die Sendungsredakteurinnen und -redakteure geschickt werden, die dann eine Auswahl für das TV treffen (Stichwort: User Generated Content).

Mehr Informationen bietet die sendungsbegleitende Website unter http://unterwegs.ORF.at.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007