Wien-Penzing: Mann bedroht Nachbar mit Axt

Wien (OTS) - In der Jenullgasse eskalierte am 25. Dezember 2017 um 20:30 Uhr ein Nachbarschaftsstreit. Ein 60-Jähriger bedrohte seinen 40-jährigen Kontrahenten mit einer Axt und sagte ihm, dass er ihn umbringen wolle. Verständigte Polizisten konnten den Tatverdächtigen noch im Stiegenhaus antreffen und festnehmen. Die Axt und geringe Mengen an Suchtmittel wurden sichergestellt. Es wurde niemand verletzt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004