Das Ö3-Weihnachtswunder 2017 startet JETZT!

120 Stunden glänzendes Radio LIVE aus Linz für Familien in Not in Österreich.

Wien (OTS) - „Wunder geschehen!“ – Mit diesem Song von Nena wurde heute um 10:00 Uhr das Ö3-Weihnachtswunder 2017 offiziell eröffnet. Und der Songtitel ist Programm: 120 Stunden nonstop senden Robert Kratky, Gabi Hiller und Andi Knoll ab sofort aus einem gläsernen Studio am Linzer Hauptplatz, um das Ö3-Weihnachtswunder wahr werden zu lassen. Auch im vierten Jahr ist der Einzug in die Ö3-Wunschhütte ein ganz besonderer Moment für die Moderatoren: „Ja, es ist spannend. Ich bin nicht ganz sicher, was auf uns zukommt und wie jedes Jahr ist auch ein bisschen Nervosität dabei. Wir haben schon so viele schöne Dinge erlebt. Die Zeit bis zum 24.12. ist ein großes Abenteuer“, so Ö3-Weihnachtswunder-Moderator Robert Kratky.

„Sie spenden – wir senden!“

„Das Besondere am Ö3 Weihnachtswunder ist, dass es so herrlich einfach ist! Musikwunsch mit einer Spende für den Licht ins Dunkel-Soforthilfefonds verbinden und schon hat man am Ende des Jahres etwas Gutes getan für Andere“, freut sich Gabi Hiller auf viele Musikwünsche. Diese können rund um die Uhr am Ö3-Weihnachtswunder-Spendentelefon (0800 664 700) und auch via Internet (http://oe3.orf.at) abgegeben werden. Spendenkuverts können zudem in allen 162 Sparkasse OÖ-Filialstandorten in Oberösterreich und im westlichen Mostviertel zu den Öffnungszeiten abgegeben werden. Und natürlich kann man seine Spende auch persönlich bei der Ö3-Wunschhütte vorbei bringen: Das gläserne Ö3-Studio steht heuer vor dem Alten Rathaus am Hauptplatz in Linz. „Die Stadt ist nicht nur die Bühne, sondern ein ganz wesentlicher Bestandteil dieses Weihnachtswunders. Linz wird mit uns gemeinsam das Ding rocken!“ freut sich Andi Knoll. Es wird sehr viel los sein – vor und auch in der Ö3-Wunschhütte: Pizzera & Jaus, Max Giesinger, Folkshilfe, Conchita & Ina Regen, Tagträumer, Flowrag, Lions Head, Julian Le Play, Zoë, Thomas David, Gernot Kulis, Waterloo, u.v.m werden für unvergessliche Live-Auftritte am Linzer Hauptplatz und via Ö3 in ganz Österreich sorgen. Dazu kommt jede Menge prominenter Besuch – die Gästeliste im Überblick gibt es unter oe3.ORF.at/weihnachtswunder und was in der Ö3-Wunschhütte passiert, kann man auch via Live-Stream mitverfolgen. Und neben allen prominenten Unterstützern sorgen vor allem auch die vielen tausend Menschen, die Ö3 in Linz besuchen, für eine ganz besondere Atmosphäre – auch das ist live auf Sendung zu hören.

Als Countdown hin zum Weihnachtsfest erwartet die Ö3-Gemeinde ein Spendenfest mit ganz persönlichen Vorweihnachtserlebnissen, Spendenmotiven und Weihnachtsgedanken der Ö3-Hörer/innen und natürlich auch vieler interessanter Gäste im gläsernen Ö3-Studio. Im Mittelpunkt stehen Aufmerksamkeit für schwierige Lebenssituationen -und auch Spendengeld, um daran etwas ändern zu können.

Das Ö3-Weihnachtswunder – ab sofort bis 24. Dezember LIVE aus Linz!

Rückfragen & Kontakt:

Hitradio Ö3 Öffentlichkeitsarbeit
Verena Jury-Enzi
01/36069/19122
verena.enzi@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001