APA: Gremien verlängern Chefredakteursvertrag

Michael Lang für weitere drei Jahre an der APA-Redaktionsspitze bestätigt – Strategie 2020 festigt APA als News-Tech-Partner

Wien (OTS) - Vorstand und Aufsichtsrat der APA – Austria Presse Agentur haben in ihrer heutigen Sitzung einhellig für die Verlängerung der Funktion von Chefredakteur Michael Lang für weitere drei Jahre gestimmt.

Hermann Petz, Vorsitzender des Vorstands der APA – Austria Presse Agentur, betont: „Wir freuen uns, mit der Bestätigung des APA-Chefredakteurs einen wichtigen Schritt für die kontinuierliche strategische Weiterentwicklung der APA-Redaktion gesetzt zu haben.“

Darüber hinaus bestätigte die Eigentümerversammlung das präsentierte Strategie-Update 2020 der APA-Gruppe. Zentrale Bestandteile sind auch hier Evaluierung, Weiterentwicklung und Stärkung der redaktionellen Dienstleistungen. 

Clemens Pig, Vorsitzender der Geschäftsführung und geschäftsführender Vorstand: „Unser Ziel ist die Transformation der  Nachrichtenagentur – mit ihrem hohen Aktualitäts- und Qualitätsanspruch – in eine digitale News-Tech-Agentur mit starkem Fokus auf technologische Zukunftsthemen. Die APA wird ihre Position als innovative und vertrauenswürdige Drehscheibe für Content, Technologie und Media Intelligence für Medien und Kommunikation weiter ausbauen und die Rolle der Redaktion als Trusted Partner stärken.“

Rückfragen & Kontakt:

APA - Austria Presse Agentur
Petra Haller
Unternehmenssprecherin, Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel.: +43 (0)1 360 60-5710
petra.haller@apa.at
http://www.apa.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | APR0001