Handel: Neues Schulbuch für Nachwuchs-Verkäufer wird zum echten “Bestseller”

Trauner Verlag setzt neue Maßstäbe für Berufsschüler im Fachunterricht Handel / Topmoderne Aufbereitung mit zusätzlichem Online-Material

Linz (OTS) - Einen echten “Bestseller” im doppelten Wortsinn hat der österreichische Trauner Verlag mit seinem neuen Schulbuch “Verkaufserlebnis” auf den Markt gebracht. Das mehr als 400 Seiten starke Werk der Autoren Peter Anderle und Gottfried Hunger setzt für Schüler im Fachunterricht Handel neue Maßstäbe. Bei den österreichischen Berufsschulen kommt das Buch extrem gut an, vor allem die topmoderne Aufbereitung mit weiterführendem Online-Material und QR-Codes zu praxisbezogenen Web-Videos stellt für Lehrer wie Schüler einen echten Mehrwert dar.

“Verkaufen sollte - im Idealfall für Käufer und Verkäufer - ein emotionales Erlebnis sein. Ziel dieses neuartigen Lehrbuchs ist es, den künftigen Vertriebsprofis auf abwechslungsreiche und interaktive Art die neuesten Kenntnisse von erfahrenen Experten in den Bereichen Verkauf und Produktpräsentation zu vermitteln”, erklärt Sonja Trauner, Programmleiterin Wirtschaft, IT und Recht beim Linzer Trauner Verlag. Das Buch eignet sich nicht nur für den Berufsschulunterricht, sondern auch für Verkaufsprofis und -trainer, die ihr Wissen ausbauen oder weiter vertiefen möchten >>

>> Pressetext & FOTOS: http://www.pressefach.info/trauner

Rückfragen & Kontakt:

Sonja Trauner, +43 650 49 555 41, s.trauner@trauner.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001