In 5 Schritten zur Umsatzrealisierung

Neue Publikation IFRS 15 – Umsatzerlöse

Wien (OTS) - IFRS 15 „Erlöse aus Verträgen mit Kunden“ stellt IFRS-Anwender ab Geschäftsjahren, die am 1.1.2018 oder später beginnen, vor Herausforderungen. Der neue Standard stellt eine der tiefgreifendsten Änderungen seit langem dar. Unter der Herausgeberschaft von WP/StB Mag. Josef Töglhofer und WP/StB Mag. Alexandra Winkler-Janovsky ist dazu ein neues Fachbuch publiziert worden. Beide Herausgeber sind Partner bei Grant Thornton in Wien mit Schwerpunkt in der Abschlussprüfung von börsenotierten Gesellschaften bzw. Konzernen nach UGB / IFRS.

Nach langem Entstehungsprozess mit zahlreichen Anpassungen konnte im Mai 2014 der fertige Standard IFRS 15 Erlöse aus Verträgen mit Kunden veröffentlicht werden, der für Geschäftsjahre, die nach dem 1.1.2018 beginnen, anzuwenden ist. Das vorliegende Werk, das mit tatkräftiger Unterstützung der Partner und Mitarbeiter der Kanzlei entstanden ist, erläutert die neuen Vorschriften zur Behandlung der Umsatzerlöse.

IFRS 15 erfordert ein Umdenken bei der Umsatzrealisierung – neue Wege und neue Ziele, neue Fragen und neue Antworten, neue Einblicke und neue Ausblicke erwarten Sie“, sagt Herausgeber Josef Töglhofer.

Der erste Teil des Praxishandbuchs beschreibt anschaulich das Fünf-Schritte-Modell zur Umsatzrealisierung, welches den Anwendern einen Überblick über die notwendigen Schritte vom Abschluss des Vertrags bis zur korrekten Umsatzrealisierung nach IFRS bieten soll. Im zweiten Teil werden für verschiedene Branchen die wichtigsten Sachverhalte zur Umsatzrealisierung dargestellt. Praxisnahe Beispiele aus verschiedenen Branchen runden die Darstellung ab und geben Anwendern einen Einblick in die Behandlung verschiedener Geschäftsfälle nach den neuen Standards. Ebenso wird auf die Anhang-Angaben eingegangen, welche von IFRS 15 gefordert werden, sowie auf die sich ergebenden Unterschiede zur Bilanzierung nach UGB.

„Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen, sagte einst Francis Bacon. Also navigieren Sie mit uns durch die detaillierten Regelungen des IFRS 15“, empfiehlt Herausgeberin Alexandra Winkler-Janovsky. 

Bibliographie:

Mag. Josef Töglhofer, Mag. Alexandra Winkler-Janovsky (Hrsg.): IFRS 15 – Umsatzerlöse

MANZ Verlag Wien, 2017 
Buch: ISBN 978-3-214-02747-6, Preis: EUR 56  

Über Grant Thornton

Grant Thornton zählt in Österreich zu den führenden Unternehmen im Bereich der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Advisory Services. Grant Thornton Unitreu GmbH ist Mitglied des internationalen Netzwerks unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften Grant Thornton International Ltd. Damit stehen sämtliche Ressourcen zur Verfügung, um international tätige Unternehmen weit über die Nachbarländer hinaus kompetent zu beraten. Das Netzwerk umfasst mehr als 140 Länder.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Sonja Raus
T: 0664 88 23 63 01
sonja.raus@at.gt.com
www.grantthornton.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GTU0001