Zum 13. Mal „Weihnachten im Park“ in St. Pölten eröffnet

LH Mikl-Leitner zum Falstaff-Ranking als beliebtester Weihnachtsmarkt Niederösterreichs: „Großes Kompliment für die Freiwilligen Feuerwehren“

St. Pölten (OTS/NLK) - Jedes Jahr aufs Neue verwandelt „Weihnachten im Park“ – der Weihnachtsmarkt der Feuerwehren des Abschnittes St. Pölten-Stadt – seit 13 Jahren den St. Pöltner Sparkassenpark in ein Lichtermeer. Die Erstbeleuchtung nahmen am gestrigen Donnerstag Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Vizebürgermeister Franz Gunacker in Vertretung von Bürgermeister Matthias Stadler und Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner vor. „Cantores Dei“ mit Monika Ballwein gestaltete das musikalische Programm.

Es sei „ein äußerst großes Kompliment für die Freiwilligen Feuerwehren“, dass „Weihnachten im Park“ im Falstaff-Magazin als beliebtester Weihnachtsmarkt Niederösterreichs gerankt worden sei, so Landeshauptfrau Mikl-Leitner. Die Freiwilligen Feuerwehren zeigten, „wie wichtig es ist, auf Tradition und Brauchtum zu setzen“ – das würde am Weg nach vorne Orientierung und Kraft geben, so Mikl-Leitner. Die Feuerwehrleute seien „Tag für Tag rund um die Uhr bereit, anderen zu helfen“, sagte die Landeshauptfrau „Danke“ für die großartigen Leistungen.

„Weihnachten im Park ist mittlerweile zu einer Institution geworden“, betonte Landesfeuerwehrkommandant Fahrafellner. Das Falstaff-Magazin habe die beliebtesten Weihnachtsmärkte gesucht und in diesem Ranking befinde sich „Weihnachten im Park“ niederösterreichweit an erster Stelle und österreichweit unter den Top 10, sagte Fahrafellner „Danke an alle Freiwilligen, danke an mein Team mit ihren Familien und Freunden“.

Bei freiem Eintritt zu besuchen ist der Weihnachtsmarkt noch bis Sonntag, 10. Dezember. Verwöhnt werden die Gäste mit außergewöhnlichen Spezialitäten, traditionellen Leckereien und hausgemachten Adventschmankerln. Außerdem gibt es jeden Tag ein spezielles Programm: Heute, Freitag, hat der Park ab 15 Uhr geöffnet. Um 17 Uhr startet „Geoffrey Goodman King & Bluesband“ mit schwungvollen Weihnachtsklängen. Schaurig geht es um 18.30 Uhr weiter, da kommen die Perchten zu Besuch in den Park. Ab 19.30 Uhr begeistert „Mika Stokkinen & The Riding Dudes“ mit der gemeinsamen „Christmas Show“. Am Samstag öffnet der Weihnachtsmarkt ab 16 Uhr, ab 17 Uhr steht der Abend ganz im Zeichen von „Piccanto“ und ab 19.30 Uhr von „Melissa Naschenweng“. Am Sonntag öffnet der Park wieder um 15 Uhr. Ab 17 Uhr geht es dann weihnachtlich mit „Joannis Raymond“ los und ab 19.30 macht „Nataly Fechter“ den Abschluss für ein stimmungsvolles Weihnachten im Park 2017.

Nähere Informationen: www.weihnachten-im-park.at

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Elsler, BA
02742/9005-12163
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0001