APA-OTS ist neuer Wirtschaftspartner des PRVA

Die bis dato gute Zusammenarbeit beider Häuser wird intensiviert

Wien (OTS) - Als größter Kommunikationsverband mit mehr als 800 Mitgliedern gewinnt der PRVA mit APA-OTS Originaltext-Service, einem Verbreitungsdienst für digitale PR-Inhalte, einen weiteren kompetenten Unterstützer. „Eine Wirtschaftspartnerschaft mit dem PRVA ist auf gegenseitigen größtmöglichen Nutzen ausgelegt, von dem wiederum jedes einzelne Mitglied profitiert, wie zum Beispiel 15 Prozent Preisreduktion auf alle APA-Campus-Workshops“, freut sich PRVA-Generalsekretärin Sabine Fichtinger.

„Die Kooperation macht strategisch großen Sinn. Auch deshalb, weil sich beide Häuser mit vielen ähnlichen Themen wie Weiterbildung, Digitalisierung, Medientrends etc. befassen. Wir intensivieren mit dieser Partnerschaft die schon bisher bestehende Zusammenarbeit – zum Beispiel im Rahmen unseres PRVA-geprüften Lehrgangs ‚PR-Praxis 2020‘ des APA-Campus“, erklärt Martina Wiesenbauer-Vrublovsky, Geschäftsführerin APA-OTS.

Für den Verband sind Finanz- und Sachleistungen sehr wesentlich, um hochprofessionelle Angebote für die Mitglieder anbieten zu können. Denn Ziel aller Verbandsaktivitäten des PRVA ist die permanente Weiterentwicklung der Public Relations auf allen Ebenen, in Wirtschaftsunternehmen, dem politischen Umfeld und bei NGO. „Die Vorteile für PRVA-Mitglieder stehen dabei im Fokus in Form von attraktiven Veranstaltungen oder interessanten Weiterbildungsangeboten“, erklärt Sabine Fichtinger.

Der PRVA erhält keine Förderungen und finanziert sich allein aus Mitgliedsbeiträgen und der Unterstützung von Sponsoren. Der Verband bietet seinen Mitgliedern ein vielfältiges Veranstaltungs- und Weiterbildungsprogramm, vertritt die Branche in der Öffentlichkeit und pflegt ein intensives Netzwerk mit verwandten Berufsverbänden im In- und Ausland. Die Unterstützung für das Österreichische PR-Gütezeichen ist u.a. ein klares Bekenntnis zu hohen ethischen Standards und höchster Professionalität.

In diesem Jahr unterstützen folgende zwölf führende Unternehmen Österreichs als Wirtschaftspartner die Arbeit des PRVA: APA-OTS, Brau Union, DORDA, IFES, Jork Printmanagement, News on Video, ÖBB, ObserverOMV, REWE, Siteimprove, Wien Energie

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragen: Sabine Fichtinger, PRVA-Generalsekretärin, 01/71515 40, s.fichtinger@prva.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRV0001