"12terMann Weihnachts-Charity 2017" zugunsten SOS-Kinderdorf

Seit 26.11. können täglich tolle Exponate von österreichischen FußballerInnen für den guten Zweck ersteigert werden

Wir sind sehr glücklich über die Zusammenarbeit mit 12erMann.at. Das Engagement der Organisatoren, die es geschafft haben, ihre Begeisterung für Fußball mit einem großen Spendenprojekt zu verbinden, ist unglaublich!
Florian Seeberger (SOS-Kinderdorf) über die Weihnachts-Charity von 12terMann.at

Wien (OTS) - Bereits zum vierten Mal organisiert 12terMann.at, Österreichs einziges Fußballmedium mit Fokus auf ÖFB-Nationalteams sowie deren Legionärinnen und Legionäre im Ausland, seine traditionelle Weihnachts-Charity.

Seit Sonntag, den 26.11.2016, werden täglich neue Exponate auf ebay versteigert und der Reinerlös an das SOS-Kinderdorf Österreich gespendet. Im vergangenen Jahr konnten insgesamt 5.159,25 Euro lukriert werden, diese Summe soll heuer natürlich übertroffen werden.

Florian Seeberger (SOS-Kinderdorf): "Wir sind sehr glücklich über die Zusammenarbeit mit 12erMann.at. Das Engagement der Organisatoren, die es geschafft haben, ihre Begeisterung für Fußball mit einem großen Spendenprojekt zu verbinden, ist unglaublich!"

Unter den Exponaten finden sich signierte Trikots, Fußballschuhe, Bälle und Tormannhandschuhe von bekannten Größen des österreichischen Fußballs, die allesamt diese Aktion unterstützen. Das sind u. a. Marko Arnautovic, Marc Janko, Zlatko Junuzovic, Julian Baumgartlinger, Alessandro Schöpf, Valentino Lazaro, der SK Rapid Wien, das ÖFB Frauen-Nationalteam, Manuela Zinsberger, Nina Burger, Verena Aschauer, Sarah Puntigam, Sarah Zadrazil, uvam.

Eine Übersicht aller Exponate findet man hier.

Alle Exponate werden über sämtliche Kanäle von 12terMann kommuniziert:

Rückfragen & Kontakt:

12terMann-Pressestelle
Alexander Doubek
(+43) 664 6628722
info@12termann.at
http://www.12termann.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0013