AVISO: PK zu Abschluss der neuen Leistungsvereinbarung der ÖAW

Wissenschaftsminister Harald Mahrer und ÖAW-Präsident Anton Zeilinger stellen bei einer Pressekonferenz die Eckpunkte der neuen Leistungsvereinbarung für die Jahre 2018-2020 vor.

Wien (OTS/BMWFW) - Die Leistungsvereinbarung 2018 bis 2020 zwischen dem Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) und der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) steht vor dem Abschluss. Welche Vorhaben bei der Ausrichtung der an der Akademie betriebenen Forschung und der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses auf Schiene gebracht werden sollen, stellen Wissenschaftsminister Harald Mahrer und ÖAW-Präsident Anton Zeilinger am 28. November 2017 bei einer Pressekonferenz vor.
Ihre Gesprächspartner sind:
- Harald Mahrer, Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
- Anton Zeilinger, Präsident der Österreichischen Akademie der Wissenschaften

Um Anmeldung wird gebeten an: public.relations@oeaw.ac.at
Datum:
28.11.2017, um 11:30 Uhr

Ort:
Österreichische Akademie der Wissenschaften
Standort Hollandstraße 11-13
1020 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
Vera Pürerfellner
Pressesprecherin des Bundesministers Dr. Harald Mahrer
(01) 711 00-805194
vera.puererfellner@bmwfw.gv.at

Österreichische Akademie der Wissenschaften
Sven Hartwig
Leitung Öffentlichkeit & Kommunikation
Tel.: +43 1 51581-1331
sven.hartwig@oeaw.ac.at
www.oeaw.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0001