Hilfe für Vietnam macht Schule

Wien (OTS) -

Gemeinnütziger Verein aus Österreich baut Schulen in den ärmsten Dörfern Vietnams

Der erste Schultag, gemeinsam auf die große Pause warten, der Heimweg am Nachmittag – was für europäische Kinder selbstverständlich ist, bleibt vielen Kindern in Vietnam verwehrt. Der ehemalige Investmentbanker Thomas Farthofer gründete deshalb 2016 den gemeinnützigen Verein „Sao Bien. Room for Education“.  

Durch den Bau von Schulen in besonders entlegenen und armen Dörfern Vietnams wird Kindern im Volksschulalter der Zugang zu Grundbildung ermöglicht und so ein Beitrag geleistet, um das auch in den Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen verankerte Recht der Kinder auf Ausbildung zu verwirklichen.

Gelebte Veränderung

Der Fokus gilt jenen Gegenden Vietnams, die – meist ausschließlich von ethnischen Minderheiten besiedelt – durch ihre Lage und ihre Armut bisher nicht jene Unterstützung durch den Staat oder andere NGOs erfahren haben, die sie benötigen.

Der innovative Ansatz Sao Biens, die lokale Bevölkerung bereits bei der Projektplanung mit einzubeziehen, führt zu einer hohen Identifikation der Einheimischen. In den letzten 12 Monaten konnten fünf Schulen fertiggestellt werden und 200 Kinder erfreuen sich jetzt über eine Schulbildung im Heimatdorf.

Hilfe unter einem guten Stern

Der Name des Vereins "Sao Bien" bedeutet auf Vietnamesisch Seestern. Er ist inspiriert von einer Geschichte, die von der Rettung der filigranen Meerestiere handelt. Diese Hilfe will Farthofer nun vietnamesischen Kindern zukommen lassen. Die Zusammenarbeit mit lokalen Organisationen unter Leitung eines engagierten österreichischen Projektmanagers sowie ein NGO-erfahrener Vorstand in Wien sichern eine effiziente Umsetzung, die heuer mit dem Publikumspreis der ‚Sozialmarie‘, Europas ältestem Preis für soziale Innovation, belohnt wurde. Und immer mehr Kindern in Vietnam steht bald ihr erster Schultag bevor.

Unterstütze Sao Bien jetzt!
Hier spenden

Rückfragen & Kontakt:

Rüdiger Rücker (Obmann)
office@sao-bien.com
+43 650 7832537
http://www.sao-bien.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005