DADAT Bank: Umfangreiche Free Trade Aktion gestartet

Bis 30.06.2018: Kostenloser Handel von rund 500.000 Optionsscheinen, Zertifikaten, Aktienanleihen der PremiumPartner Commerzbank, Deutsche Bank, UniCredit, Vontobel

Salzburg (OTS) - Die österreichische DADAT Bank (www.dad.at) lockt Wertpapier-Anleger mit einem neuen Spezialangebot: Bis zum 30. Juni 2018 können Kunden rund 500.000 Produkte der DADAT-PremiumPartner Commerzbank, Deutsche Bank, UniCredit und Vontobel im außerbörslichen Direkt- und Limithandel via Internet kostenlos ordern. Das Angebot gilt für ein Ordervolumen bis zu 50.000 Euro pro Trade.

“Eine derart umfangreiche Free Trade Aktion für Zertifikate, Optionsscheine, Aktienanleihen und Hebelprodukte hat es in Österreich noch nie gegeben”, betont Vorstand Ernst Huber. Er positioniert die DADAT Bank als moderne, zukunftsweisende Direktbank für Giro-Kunden, Sparer, Anleger und Trader. “Wir sind die einzige Direktbank am österreichischen Markt, deren Online-Inhalte samt Banking- und Trading-Funktionen komplett gleichwertig am Desktop sowie auf allen Mobilgeräten genutzt werden können”, so Huber >>

>> Pressetext & FOTO: www.dadat-presse.at

Rückfragen & Kontakt:

Marina Daichendt, + 43 662 877766 6110, presse@dad.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001