EINLADUNG zur Verleihung des 2. Österreichischen Jugendpreises

Festakt am Sonntag, 19. November 2017, 19:00 Uhr mit Jugendministerin Karmasin im Wiener Rathaus

Wien (OTS) - Am 19. November 2017 verleiht Jugendministerin Sophie Karmasin zum zweiten Mal den Österreichischen Jugendpreis. Mit dem Preis werden herausragende Projekte und Initiativen der außerschulischen Jugendarbeit ausgezeichnet und damit die Organisationen und Einrichtungen, die tagtäglich einen entscheidenden Beitrag zur Förderung und Stärkung junger Menschen leisten, vor den Vorhang geholt.

Österreichweit profitieren über 1,5 Millionen junge Menschen regelmäßig von den Angeboten der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit.

Der Österreichische Jugendpreis wird in den Kategorien „Eure Projekte“, „Nationale Jugendarbeit“ und „Erasmus+: Jugend in Aktion“ verliehen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt heuer auf dem Thema „Generationendialog“: Projekte, die das Verständnis und Zusammenleben der Generationen fördern, konnten sich um den diesjährigen Sonderpreis bewerben.

Wir laden die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich zur Verleihung des 2. Österreichischen Jugendpreises ein:

Wann: Sonntag, 19.November, 19:00 Uhr
Wo: Rathaus Wien, Grinzinger Saal (Zugang über Wiener Rathauskeller)

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Familien und Jugend
Mag. Johanna Sperker
Öffentlichkeitsarbeit
+43-1-71100-633404; Mobil: +43-664-4114113
johanna.sperker@bmfj.gv.at
http://www.bmfj.gv.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MFJ0001