AVISO: Pressekonferenz 28.11.: Psoriasis – innovative Therapien für mehr Patientenzufriedenheit

Wien (OTS) - Rund 250.000 Menschen in Österreich leiden an Psoriasis. Nur etwa 30 Prozent von den befragten Patienten fühlen sich laut der österreichweiten Psoriasis-Patientenumfrage der ÖGDV (2015) bzw. dem dermatologischen Lebensqualitätsindex (DLQI) zufriedenstellend therapiert.

Im Dezember 2017 startet die Initiative „Psoriasis“: eine Awarenesskampagne mit dem Ziel, Patienten in Österreich über moderne Behandlungsmöglichkeiten aufzuklären und sie zu ermutigen, ein Gespräch mit ihrem Allgemeinmediziner oder Hautarzt zu suchen.

Themen der Pressekonferenz:

Daten und Fakten zu Psoriasis in Österreich | Psoriasis als Systemerkrankung | Präsentation der Awarenesskampagne| Verbesserung der Patientenzufriedenheit

Sprecher:

- Dr. Thomas Jungblut, erster Vizepräsident der Österreichischen Gesellschaft für Allgemein- und Familienmedizin (ÖGAM) (angefragt)

- Dr. Ulrike Mursch-Edlmayr, Präsidentin der Österreichischen Apothekerkammer

- Dr. Johannes Neuhofer, Präsident des Berufsverbandes der österreichischen Dermatologen (BVÖD), Fachgruppenobmann der Österreichischen Ärztekammer

- Dr. Erwin Rebhandl, Präsident von AM PLUS – Initiative für Allgemeinmedizin und Gesundheit

- Prim. Univ.-Prof. Dr. Beatrix Volc-Platzer, Abteilungsvorstand, Dermatologische Abteilung, Sozialmedizinisches Zentrum Ost – Donauspital

- Ein Psoriasis-Patient

Moderation:

Robert Riedl, Welldone Werbung und PR

Pressekonferenz "Psoriasis – innovative Therapien für mehr
Patientenzufriedenheit"


Die Pressekonferenz wird unterstützt von: Berufsverband
österreichischer Dermatologen, PSO Austria, Forum Psoriasis,
Österreichische Ärztekammer, Ärztekammer für Wien, Österreichische
Apothekerkammer, AM PLUS – Initiative für Allgemeinmedizin und
Gesundheit

Um Anmeldung unter pr@welldone.at oder 01/402 13 41-47 wird gebeten.
Wir freuen uns darauf, Sie bei der Pressekonferenz begrüßen zu
dürfen!

Datum: 28.11.2017, um 10:00 Uhr

Ort:
Café Landtmann (Landtmannsaal)
Universitätsring 4, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Welldone GmbH, Werbung und PR
Dr. Nedad Memić | Public Relations
Lazarettgasse 19/4. OG, 1090 Wien
Tel.: 01/402 13 41-47 | E-Mail: pr@welldone.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WDM0002