EANS-Adhoc: Kreco Realitäten Aktiengesellschaft gibt Details zur Zurückziehung von Genussscheinen aus dem Dritten Markt der Wiener Börse und zum Erwerbsangebot für Genussscheine bekannt

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

kein Stichwort
02.11.2017

Wien - Die Kreco Realitäten Aktiengesellschaft (die "Gesellschaft") hat am 22. Juni 2017 bekannt gegeben, die Zurückziehung der in den Dritten Markt der Wiener Börse einbezogenen verbrieften Genussrechte mit der ISIN AT0000715073 (die "Genussscheine") aus dem Dritten Markt anzustreben und Inhabern der Genussscheine ein freiwilliges Erwerbsangebot zu unterbreiten.

Der Vorstand der Gesellschaft hat nunmehr heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, die Anzeige der Zurückziehung der Genussscheine vom Dritten Markt an die Wiener Börse zu veranlassen und die Zurückziehung mit Wirksamkeit zum 19. Dezember 2017 zu erwirken. Entsprechend ist der letzte Handelstag der Genussscheine an der Wiener Börse der 18. Dezember 2017.

Das Angebot zum Erwerb der Genussscheine wird von der Gesellschaft unterbreitet und ist auf den Erwerb sämtlicher Genussscheine der Gesellschaft gerichtet. Der Angebotspreis wurde mit EUR 1.398,90 je Genussschein festgesetzt. Die Annahmefrist läuft vom 10. November 2017 bis einschließlich 7. Dezember 2017 (17 Uhr Ortszeit Wien). Die Angebotsunterlage mit weiteren Details zum Erwerbsangebot ist ab 10. November 2017 am Sitz der Gesellschaft, Lemböckgasse 47 b, 1230 Wien, sowie bei der Erste Group Bank AG, Am Belvedere 1, 1100 Wien, als Annahme- und Zahlstelle des Erwerbsangebots jeweils während der üblichen Geschäftszeiten erhältlich und wird Interessenten auf Anfrage kostenlos übermittelt. Die Angebotsunterlage ist ferner ab 10. November 2017 auf der Webseite des Bankhauses Krentschker (www.krentschker.at [http:// www.krentschker.at/]) auffindbar. Weitere Bekanntmachungen im Zusammenhang mit dem Erwerbsangebot sowie allfällige Änderungen des Erwerbsangebots werden unverzüglich im Amtsblatt zur Wiener Zeitung sowie auf der Webseite (www.krentschker.at [http://www.krentschker.at/]) veröffentlicht.

Informationen betreffend die Abwicklung des Erwerbsangebots können bei der Gesellschaft, Lemböckgasse 47 b, 1230 Wien, E-Mail Jozefowski@Buerocenter.co.at [Jozefowski@Buerocenter.co.at], eingeholt werden.

Rechtliche Hinweise:
Außer in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften dürfen Informationen zum Erwerbsangebot und mit dem Angebot in Zusammenhang stehende Dokumente außerhalb der Republik Österreich nicht veröffentlicht, versendet, vertrieben, verbreitet oder zugänglich gemacht werden.
Das Erwerbsangebot ist insbesondere weder direkt noch indirekt in den Vereinigten Staaten von Amerika, deren Territorien oder anderen Gebieten unter deren Hoheitsgewalt abgegeben, noch darf es in oder von den Vereinigten Staaten von Amerika aus angenommen werden. Dieses Erwerbsangebot wird weiters weder direkt noch indirekt in Australien oder Japan gestellt, noch darf es in oder von Australien oder Japan aus angenommen werden.
Diese Mitteilung ist weder ein Angebot von Kreco Genussscheinen noch eine Einladung, Kreco Genussscheine in einer Rechtsordnung oder von einer Rechtsordnung aus anzubieten, in der die Stellung eines solchen Angebots oder einer solchen Einladung zur Angebotsstellung oder in der das Stellen eines Angebots durch oder an bestimmte Personen untersagt ist. Genussscheininhaber, an die das Erwerbsangebot gerichtet ist und die außerhalb der Republik Österreich in den Besitz von Informationen zum Angebot gelangen und/oder die das Angebot außerhalb der Republik Österreich annehmen wollen, sind angehalten, sich über die damit in Zusammenhang stehenden einschlägigen rechtlichen Vorschriften zu informieren und diese Vorschriften zu beachten. Die Gesellschaft übernimmt keine wie auch immer geartete Haftung im Zusammenhang mit einer Annahme des Angebots außerhalb der Republik Österreich.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Kreco Realitäten Aktiengesellschaft
Lemböckgasse 47b
A-1230 Wien
Telefon: 01/8135900
FAX: 01/813590085
Email: jozefowski@buerocenter.co.at
WWW:
ISIN: AT0000715073
Indizes: ATX
Börsen: Wien, Wien
Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Hans Jozefowski, Vorstand
Kreco Realitäten Aktiengesellschaft
Lemböckgasse 47 b
1230 Wien
Tel: +43 1 81359000

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0003