Reinhard Göweil als Chefredakteur der Wiener Zeitung abberufen

Wien (OTS) - Die Wiener Zeitung GmbH sah sich am Freitag gezwungen, Reinhard Göweil wegen eines anlassbedingten Vertrauensverlustes mit sofortiger Wirkung von der Funktion als Chefredakteur der „Wiener Zeitung“ abzuberufen und das Dienstverhältnis mit ihm zu beenden.

Bis auf Weiteres übernehmen die stellvertretenden Chefredakteure die Leitung der Redaktion.

Dr. Wolfgang Riedler,
Geschäftsführer der Wiener Zeitung GmbH

Rückfragen & Kontakt:

gf@wienerzeitung.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWR0001