Blümel: Tag der Freude für die Neue Volkspartei in Österreich und in Wien

Starke Zugewinne in Österreich und Wien sind starkes Signal für Aufbruch und Veränderung - Danke an alle Unterstützer – Zeit für Neues und Aufbruch

Wien (OTS) - „Die Österreicherinnen und Österreicher haben entschieden, wer unser Land in die Zukunft führen soll. Die Neue Volkspartei mit Sebastian Kurz an der Spitze konnte ein großartiges und sehr eindrucksvolles Ergebnis erzielen. Die Zugewinne in Österreich und in Wien machen große Freude und sind Antrieb und Auftrag für die Zukunft“, erklärte heute der Landesparteiobmann der ÖVP Wien Stadtrat Gernot Blümel. „Die schönen Zugewinne in Wien bringen die neue Volkspartei an die zweite Stelle in Wien und machen diesen Wahltag zum Tag der Freude. Jetzt ist die Zeit für Neues, einen neuen Stil, echte Veränderung und neue Wege in dieser Republik gekommen.“

„Ein großes Danke an alle Wählerinnen und Wähler, Wahlbeisitzerinnen und Wahlbeisitzer, Funktionärinnen und Funktionäre, sowie alle Freiwilligen, die in diesen letzten Wochen die Liste Sebastian Kurz zu einer breiten Bewegung gemacht haben und mit uns gelaufen sind“, so Blümel: "Herzliche Gratulation und ganz großen Respekt vor allem auch unseren Kandidatinnen und Kandidaten der Liste Kurz in Wien. Sie haben mit unermüdlichem Einsatz die Begeisterung für Sebastian Kurz und die neue Volkspartei vermittelt und damit zu einem großartigen Ergebnis in Wien maßgeblich beigetragen."

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
(01) 515 43 - 220, Fax:(01) 515 43 - 9200
presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0001