Wien-Brigittenau: 37-Jähriger beschädigte 36 Fahrzeuge

Wien (OTS) - Ein Zeuge verständigte am 14. Oktober 2017 gegen 03.30 Uhr die Polizei, da er einen Mann beobachtete, wie dieser gegen mehrere Fahrzeuge getreten hatte. Bei der Anhaltung verhielt sich der Beschuldigte äußerst aggressiv, weshalb er festgenommen wurde. Im Zuge der Sachverhaltsklärung stellte sich heraus, dass der 37-Jährige mindestens 36 Fahrzeuge beschädigt hatte.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001