Sperre des Bezirksmuseums Währing bis März 2018

Wien (OTS/RK) - Ein Einzug städtischer Dienststellen ins Amtshaus Währing (18., Martinstraße 100 bzw. Währinger Straße 124) macht Umbauarbeiten sowie eine Übersiedlung des Bezirksmuseums Währing in andere Räumlichkeiten im gleichen Gebäude notwendig. Das durch ehrenamtlich tätige Bezirkshistoriker betreute Museum ist daher ab sofort geschlossen. Museumsleiterin Doris Weis hat die Wiedereröffnung für März 2018 in Aussicht genommen. Während der Umzugs- und Renovierungszeit ist die Museumsverantwortliche per E-Mail erreichbar: bm1180@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Währing:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007