Einladung zum Pressegespräch: Strom à la carte

Vielfalt der Anwendungen und Lösungen

Wien (OTS) - Pressegespräch anlässlich der 55. Fachtagung der Österreichischen Gesellschaft für Energietechnik (OGE) im OVE

Ort: Haus der Ingenieure, Eschenbachgasse 9, 1010 Wien, 1. Obergeschoß

Zeit: Dienstag, 10. Oktober 2017, 10:00 Uhr

Eine sichere Stromversorgung hat für unseren Alltag und für unsere Gesellschaft essentielle Bedeutung, man bedenke nur die Versorgung von Krankenhäusern, Industriebetrieben, des Dienstleistungssektors oder unserer Haushalte. Als Selbstverständlichkeit wird dabei gesehen, dass der Strom zu jeder Zeit und in der erforderlichen Qualität „aus der Steckdose“ kommt – zählt Österreich ja zu den Ländern mit der stabilsten Stromversorgung.

Doch stellt sich die Frage: Steht Strom für uns quasi „à la carte“ zur Bestellung bereit? Welche unterschiedlichen Anforderungen haben Stromkunden – vom Großabnehmer bis zum Einzelhaushalt? Welchen Herausforderungen haben sich die Lieferanten – Produzenten bzw. Netzbetreiber – zu stellen? Und welche technischen Voraussetzungen sowie politischen Maßnahmen sind dafür notwendig?

Diesen Fragen gehen hochkarätige Vertreter/innen aus Energiewirtschaft, Industrie und der e-control bei einem Pressegespräch im Vorfeld der diesjährigen Fachtagung der Energietechnischen Gesellschaft des OVE nach (12. und 13. Oktober, Salzburg).

Pressegespräch: Strom à la carte - Vielfalt der Anwendungen und Lösungen

Pressegespräch anlässlich der 55. Fachtagung der Österreichischen Gesellschaft für Energietechnik (OGE) im OVE

Diskutieren Sie im Rahmen eines Pressegesprächs mit folgenden Gesprächspartnern:

• VDir. Dipl.-Ing. Mag. (FH) Gerhard Christiner, Austrian Power Grid (APG)
• Dipl.-Ing. Andreas Eigenbauer, e-control
• Dipl.-Ing. Dr. Franz Hofbauer, MBA, Präsident des OVE Österreichischer Verband für Elektrotechnik/ Austrian Power Grid (APG)
• Prok. Dipl.-Ing. Alexander Schwab, Andritz Hydro
• Dipl.-Ing. Dr. Walter Tenschert, Salzburg AG/ Salzburg Netz
• VDir. Dr. Thomas Reisinger, Infineon Technologies Austria
• Prok. Dipl.-Ing. Johannes Vavra, Vorsitzender der Österreichischen Gesellschaft für Energietechnik (OGE) im OVE/ Wiener Netze

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und ersuchen um Ihre Anmeldung bei Frau Martina Lanzmaier, OVE Österreichischer Verband für Elektrotechnik, Tel.: 0316/873-7916, E-Mail: m.lanzmaier@ove.at.

Datum: 10.10.2017, 10:00 - 11:30 Uhr

Ort: Haus der Ingenieure, 1. Obergeschoß
Eschenbachgasse 9, 1010 Wien, Österreich

Url: http://www.ove.at/presse

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Verband für Elektrotechnik OVE
Mag. Jutta Ritsch
Pressestelle
+43 316 873-7919 Fax: +43 316 873-7917

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OVE0001