UNO macht 30. September zum Internationalen Tag des Übersetzens

Sprachprofis in der ganzen Welt im Rampenlicht

Wien (OTS) - Seit 1993 feiern ÜbersetzerInnen und DolmetscherInnen am 30. September weltweit  „ihren“ Tag, den Tag des Übersetzens. Nun ist dieser Tag auch offiziell ein Tag zum Feiern: Am 24. Mai 2017 hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen in ihrer Resolution A/71/L.68 den 30. September als „Internationalen Tag des Übersetzens“ anerkannt, worüber die VertreterInnen der in Österreich tätigen Berufsverbände für Dolmetschen und Übersetzen sehr erfreut sind. Schließlich werden dadurch die langjährigen Bemühungen des Internationalen Dachverbandes für Übersetzen und Dolmetschen, FIT, von Erfolg gekrönt.

In der Resolution wird die völkerverbindende Rolle von professionellen Sprachmittlerinnen und Sprachmittlern und ihr Beitrag zu Frieden, Verständigung und Entwicklung offiziell anerkannt. „Wir begrüßen es sehr, dass unser Beruf, der oft hinter den Kulissen ausgeübt wird, damit ins Rampenlicht rückt. Der 30. September ist eine gute Gelegenheit, um auf die Relevanz von Übersetzungs- und Dolmetschleistungen hinzuweisen. Ohne Übersetzen und Dolmetschen gäbe es keine Weltbestseller, keine Verständigung bei internationalen Konferenzen, keine untertitelten Filme und kein gegenseitiges Verständnis etwa im diplomatischen Umfeld oder bei Gericht“, betont Dagmar Jenner, Präsidentin von UNIVERSITAS Austria, Berufsverband für Dolmetschen und Übersetzen. Traditionellerweise feiern alle in Österreich tätigen Berufsverbände für Dolmetschen und Übersetzen diesen Tag gemeinsam – dieses Jahr mit einem Fest in der Wiener Urania. Unter dem Dach der „Translationsplattform“ und der gleichnamigen Website bieten diese Verbände Information über das Berufsbild des Übersetzens und Dolmetschens.

Die UN-Resolution hält unter anderem fest, dass professionelle Übersetzungs- und Dolmetschleistungen in allen Lebensbereichen unverzichtbar sind, um im internationalen öffentlichen Diskurs und in der zwischenmenschlichen Kommunikation Klarheit, ein positives Klima und Produktivität zu ermöglichen.

Rückfragen & Kontakt:

UNIVERSITAS Austria, Berufsverband für Dolmetschen und Übersetzen
Gymnasiumstraße 50, 1190 Wien
www.universitas.org
info@universitas.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002