Recruiting Developers – Best Practices für CEOs, Entscheider und HR Professionals im Umgang mit der Developer-Zielgruppe

Wien (OTS) - Mehr als 5.000 offene Developer-Positionen bremsen das Wachstum österreichischer Unternehmen: Nicht nur das Finden, auch das Halten der wichtigsten Talente-Zielgruppe erweist sich als Herausforderung für Arbeitgeber aus allen Branchen. Am 6. Oktober lädt die größte Developer Community Europas, WeAreDevelopers, 100 Entscheider und HR-Professionals ins Microsoft Österreich HQ, um von internationalen Experten die Best-Practices für erfolgreiches Developer-Recruiting zu erfahren. Zudem präsentiert WeAreDevelopers exklusiv die umfassendste Developer-Studie Europas, welche die Motivationen und Verhaltensmuster von Developern analysiert und Arbeitgebern einschlägige Handlungsanweisungen gibt. 

Experten aus sieben verschiedenen IT-Unternehmen präsentieren am 6. Oktober im Microsoft Österreich HQ ihre Best-Practices für den erfolgreichen Umgang mit Developern. Sie präsentieren Strategien für erfolgreiches Recruiting und Employer Branding, sowie die wichtigsten Schritte in der Umsetzung einer Arbeitsumgebung, in der sich Developer wohl fühlen. WeAreDevelopers präsentiert zudem die ersten Ergebnisse einer IT-Recruiting-Studie, die Arbeitgebern aufzeigt, welche Maßnahmen sie als erstes Umsetzen müssen, um Developer zu rekrutieren und nachhaltig zufrieden zu stellen. 

Zu den Speakern des Events zählen: Sanja Bonic (Head of Developer Relations, Exoscale), Kyle Borchardt (Head of People & Culture, Braintribe), Natalie Korotaeva (UX Engineer, Craftworks & Leiterin, Facebook Developer Circle Vienna), Georg Nietsch (Digital Evangelist, PAYBACK), Manuela Traunwieser (HR Managerin, Microsoft Österreich), Michael Kräftner (Gründer & CEO, Celum), Constanze Buchheim (Gründerin & CEO, i-potentials / Berlin) und Benjamin Ruschin (Geschäftsführer, WeAreDevelopers).

„Wir schätzen, dass weniger als 10% der Unternehmen in Europa eine Strategie für ihr Developer-Recruiting haben. Den meisten Unternehmen fehlen vor allem die Grundvoraussetzungen um Developern eine Arbeitsumgebung zu bieten, in der sie sich wohlfühlen,“ erläutert Benjamin Ruschin, Gastgeber und Geschäftsführer von WeAreDevelopers. „Die Ergebnisse unserer Developer-Studie geben Arbeitgebern wichtige Tipps um sich einen Wettbewerbsvorteil für ihr Developer Recruiting zu verschaffen und sich von der internationalen Konkurrenz abzugrenzen.“ 

Die WeAreDevelopers-Community

Der WeAreDevelopers World Congress vernetzt im Mai 2018 mehr als 8.000 Developer aus >50 Ländern mit führenden Technologie-Unternehmen und Arbeitgebern (www.wearedevelopers.com/congress/). Die Veranstaltung hat bereits 2017 als größte Developer-Konferenz Europas mit >4.000 Teilnehmern international für Aufsehen gesorgt und Firmen wie Facebook, Google, Microsoft, IBM und Dynatrace mit Developern aus der ganzen Welt vernetzt. Seit 2017 bietet WeAreDeveloper den 5% der besten IT-Arbeitgeber mit einer eigens entwickelten Recruiting-Plattform Zugang zu den besten Developern weltweit. Die Plattform differenziert sich dadurch, dass Developer die Kontrolle darüber haben, welche Unternehmen sie kontaktieren dürfen. Das Zusammenführen der Developer mit den Arbeitgebern findet auf internationaler Basis statt und basiert auf einem präzisen Matching auf Basis der Bedürfnisse beider Parteien. Um als Arbeitgeber mitmachen zu können müssen diverse Qualitätskriterien erfüllt sein: www.wearedevelopers.com/careers/

WeAreDevelopers

Einlass 8:00 Uhr, Start 9 Uhr

Teilnahme: € 199,-

Tickets & Anmeldung: http://tinyurl.com/WAD-Executive

WeAreDevelopers-Website: http://www.wearedevelopers.com

Datum: 06.10.2017, 08:00 Uhr

Ort: Microsoft Österreich
Am Euro Platz 3, 1120 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Benjamin Ruschin, ben@wearedevelopers.com, +43 676 8481 8888 0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005