Ö1-Wirtschaftsmagazin „Saldo“ am 8.9.: IV-Präsident Georg Kapsch im Interview

Wien (OTS) - „Mit Courage zur Veränderung“ lautet der Titel des Interviews, das Volker Obermayr mit IV-Präsident Georg Kapsch für „Saldo – das Wirtschaftsmagazin“ geführt hat – zu hören am Freitag, den 8. September um 9.42 Uhr in Ö1.

Die ökonomische Entwicklung Österreichs ist ein zentrales Thema des Wahlkampfs. In den Programmen der Parteien finden sich zahlreiche Vorschläge zur Reform der Abgabenstruktur, des Sozialsystems, der Bildung oder der Verwaltungsvereinfachung. Manche Kapitel spiegeln Positionen der vier Sozialpartner wider, noch mehr Punkte zeigen eine große Schnittmenge mit den Forderungen der Industriellenvereinigung. Die unabhängige Interessensvertretung mit derzeit etwa 4400 Mitgliedern sieht sich als überparteiliche Denkfabrik. Im „Saldo“-Interview spricht Präsident Georg Kapsch erstmals ausführlich über die Wahlprogramme und die Reformagenda der Organisation.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
(01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001