Sylvia Saringer checkt die NEOS

ATV Meine Wahl – Reality Check: mit Matthias Strolz, Mittwoch, 13. September 2017, 22.20 Uhr bei ATV

Wien (OTS) - Sylvia Saringer präsentiert nächsten Mittwoch die erste Folge von „ATV Meine Wahl – Reality Check“ und widmet sich darin dem NEOS-Spitzenkandidaten Matthias Strolz. Dazu hat sie ihn und Irmgard Griss beim Wahlkämpfen in Graz begleitet, wo diese mit den Bürgern sprachen und um Stimmen warben. Sylvia Saringer war vor Ort, um schon dort für die Wähler nachzuhaken und Antworten einzufordern. Doch natürlich auch deswegen, um die Aussagen und Antworten der NEOS-Politiker zu sammeln und danach einem Reality Check zu unterziehen. Im finalen Gespräch konfrontiert sie Matthias Strolz am Mittwoch dann mit den Ergebnissen und interviewt ihn zu den Themen, die die Bürger an ihn herantrugen.

In „Reality Check“ wird Sylvia Saringer in den nächsten Wochen auch noch Christian Kern, Sebastian Kurz, Heinz-Christian Strache, Ulrike Lunacek und Peter Pilz beim Wahlkämpfen beobachten. Die Grünen und die Liste Pilz werden bereits übernächsten Mittwoch en suite im Doppelpack ausgestrahlt.

Die Termine der kommenden Wochen:
13. September, 22.20 Uhr, NEOS - Matthias Strolz (und Irmgard Griss) 20. September, 22.20 Uhr, Die Grünen - Ulrike Lunacek
20. September, 22.50 Uhr, Liste Pilz -Peter Pilz
27. September, 22.20 Uhr, FPÖ - Heinz-Christian Strache
04. Oktober, 22.20 Uhr, ÖVP - Sebastian Kurz
11. Oktober, 22.20 Uhr, SPÖ -Christian Kern

Rückfragen & Kontakt:

Mag.(FH) Christoph Brunmayr
PR Manager
ProSiebenSat.1 PULS 4 GmbH
Tel. +43 1 368 77 66 2619
christoph.brunmayr@prosiebensat1puls4.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATP0001