EANS-Adhoc: Kreco Realitäten Aktiengesellschaft / Kreco beabsichtigt den Verkauf eines wesentlichen Teils ihres Immobilienportfolios und verschiebt die Bekanntgabe von Details zum Genussschein-Delisting

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Strategische Unternehmensentscheidungen 25.08.2017

Wien - Der Vorstand der Kreco Realitäten AG ("Kreco") hat heute beschlossen, einen wesentlichen Teil des Immobilienportfolios der Kreco an die Grazer Wechselseitige Versicherung Aktiengesellschaft ("GRAWE") zu verkaufen. Das Immobilienportfolio der Kreco umfasst derzeit acht teilweise im alleinigen, teilweise im Miteigentum der Kreco stehende Objekte (davon sieben Objekte in Wien und eines in Graz) mit einem Buchwert zum 31. Dezember 2016 von insgesamt rund EUR 11,08 Millionen.

Die Verkaufspreise der einzelnen zu veräußernden Liegenschaften werden deutlich über ihren Buchwerten zum 31. Dezember 2016 liegen. Die genaue Zusammensetzung des zu veräußernden Portfolioteils hängt von noch zu klärenden rechtlichen und steuerlichen Details ab. Der Verkauf steht außerdem unter dem Vorbehalt einer abschließenden Due Diligence und der erforderlichen Organbeschlüsse bei Kreco und GRAWE. Signing und Closing der Transaktion werden bis Ende Oktober 2016 angestrebt.

Die am 22. Juni 2017 angekündigte Bekanntgabe von Details zur geplanten Zurückziehung der in den Dritten Markt der Wiener Börse einbezogenen verbrieften Genussrechte der Kreco mit der ISIN AT0000715073 ("Genussscheine") und zum in diesem Zusammenhang geplanten freiwilligen Angebot der Kreco zum Rückerwerb der Genussscheine wird verschoben und erfolgt voraussichtlich im vierten Quartal 2017.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Kreco Realitäten Aktiengesellschaft Lemböckgasse 47b A-1230 Wien Telefon: 01/8135900 FAX: 01/813590085 Email: jozefowski@buerocenter.co.at ISIN: AT0000715073 Indizes: ATX Börsen: Wien, Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Hans Jozefowski, Vorstand
Kreco Realitäten Aktiengesellschaft
Lemböckgasse 47 b
1230 Wien
Tel: +43 1 81359000

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0003