FPÖ Krems: Susanne Rosenkranz führt Freiheitliche als Spitzenkandidatin in Gemeinderatswahl

FPÖ präsentiert bekannten Namen mit neuem Gesicht

Krems (OTS) - „SPÖ und ÖVP regieren völlig an den Bürgern vorbei“, übt Mag. Susanne Rosenkranz scharfe Kritik an der Stadtregierung. Die Überraschungskandidatin der Freiheitlichen für die Kremser Gemeinderatswahl geht hart ins Gericht mit den politischen Verantwortungsträgern. „Bei sämtlichen Entscheidungen werden die Kremser außen vor gelassen.“ Susanne Rosenkranz will dieser abgehobenen und selbst ernannten Polit-Elite, die Krems als ihr Eigentum betrachtet, ein Ende setzen. „Ich baue auf eine Politik mit Hausverstand und starker Bürgerbeteiligung. Mir und meinem Team ist es wichtig, wie unsere Kinder in Zukunft in dieser Stadt leben – daher möchte ich mithelfen ein nachhaltiges Konzept für den Lebensraum Krems zu entwickeln“, sagt Rosenkranz.

Inhaltlich will Susanne Rosenkranz bis zur Präsentation des Wahlprogrammes und der Vorstellung ihres Teams nur so viel verraten:
„Die direkt-demokratische Mitbestimmung der Bürger steht an erster Stelle. Bei allen wesentlichen Projekten müssen unsere Kremser durch Informationen aufgeklärt und durch Abstimmungen auf direkt-demokratischem Wege mit einbezogen werden.“ SPÖ und ÖVP sähen die Kremser maximal als Bittsteller und fahren bei sämtlichen Projekten über die Bürger drüber. „Wir werden ständig von außen dirigiert, damit muss Schluss sein – die Bevölkerung soll entscheiden, wie sie ihr Krems gestalten will“, so Rosenkranz.

Großes Vertrauen setzt auch FPÖ-Landesparteiobmann NAbg. Dr. Walter Rosenkranz in die Ambitionen seiner Gattin. „Sie geht mit großer politischer Erfahrung, Hausverstand und viel Herzblut und Engagement für die Kremser Bürger ins Rennen“, sagt Rosenkranz.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Klub im NÖ Landtag
Alexander Murlasits
Büro Presse und Öffentlichkeitsarbeit
+43 699 150 55 283
alexander.murlasits@fpoe.at
www.fpoe-noe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FKN0001