EANS-News: JP Immobilien Invest I GmbH / Teiltilgung gemäß §10 Anleihebedingungen

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Unternehmen

Wien - Wie bereits in der ad hoc Meldung vom 29.6.2017 mitgeteilt, liegt die Kündigung des Generalmieters des Objekts Am Modenapark 1-2 per 31.12.2017 vor. Die JP Immobilien Invest I GmbH teilt gemäß §13 sowie §10 Ihrer Anleihebedingungen hiermit mit, dass sie von ihrem Wahlrecht einer vorzeitigen Teiltilgung der Anleihe im Nennbetrag von EUR 16.500.000,-- Gebrauch macht. Die Auszahlung wird nach erfolgter Rückführung des Darlehens aus der Am Modenapark 1-2 Immobilienentwicklung und -Verwertung GmbH an die Anleihegesellschaft bei gleichzeitiger Löschung des auf der Liegenschaft befindlichen Pfandrechts durch den bestellten Treuhänder auf die vereinbarte Zahlstelle durchgeführt. Dies wird voraussichtlich bis 30.September 2017 erfolgen. Die Zinszahlung für diesen Teilbetrag erfolgt gemäß §10 Abs. 2 gemeinsam mit den restlichen Zinsen zum nächsten Zinszahlungstermin.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: JP Immobilien Invest I GmbH Lehargasse 7 A-1060 Wien Telefon: +43 1 596 60 20 Email: office@jpi.at WWW: www.jpi.at ISIN: AT0000A0XJ64 Börsen: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Hrn. Andreas Bakany
unter 01 / 596 60 20 - 605

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0004