Einladung zum Pressegespräch: Wopfinger Gruppe übernimmt Wietersdorfer Baustoff-Sparte

Waldegg/Wopfing (OTS) - Mit dem erfolgreichen Closing hat heute die Wopfinger Gruppe die Wietersdorfer Baustoff-Sparte zu 100 Prozent übernommen. Damit gehen alle Standorte und Firmenanteile sowie Markenrechte an Baumit und KEMA, die in der w&p Baustoffe GmbH in mehr als 14 Ländern gebündelt sind, an die Baumit Beteiligungen GmbH über. 

Mag. Robert Schmid, Geschäftsführer der Baumit Beteiligungen GmbH und

Mag. Georg Bursik, Geschäftsführer der Wopfinger Baustoffindustrie GmbH,

möchten Sie gerne persönlich über Details und Ziele der Übernahme informieren und die Gelegenheit nutzen, Ihnen das Wopfinger Familienunternehmen vorzustellen.

Wir freuen uns, Sie bei diesem Termin begrüßen zu dürfen und ersuchen um Ihre Anmeldung per E-Mail an office@freecomm.cc oder telefonisch unter +43-676-624 17 85.

Pressegespräch: Wopfinger Gruppe übernimmt Wietersdorfer Baustoff-Sparte

Datum: 23.08.2017, 18:30 Uhr

Ort: Seepark Hotel
Universitätsstrasse 104, 9020 Klagenfurt am Wörthersee, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Jörg Schaden
Baumit Pressestelle
T: +43 676/624 17 85
E: office@freecomm.cc

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009